Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

(Neu-) Kundenberatung
GS1 Complete:

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Fragen zu Vertrag & Rechnung:

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

Transportverpackungen (GRAI)

Rückverfolgung für Frischeartikel

Login

Nutzen Sie als Kunde das volle Leistungsspektrum

GRAI – eine Nummer für Transportverpackungen

Auch wiederverwendbare Verpackungen können mit einer eindeutigen Nummer entlang der logistischen Kette identifiziert und verfolgt werden.

Die GRAI – englisch für Global Returnable Asset Identifier – kennzeichnet zum Beispiel Bierfässer, Paletten oder Steigen. Sie ist die GTIN-Identnummer für Mehrweg-Transportverpackungen. Insbesondere bei frischen Lebensmitteln, die nicht direkt gekennzeichnet werden können, wie Fleisch, erleichtert sie die Rückverfolgung erheblich. Die GRAI ist außerdem ein wirksames Instrument für Inventuren.

Eine GRAI können Sie auf Basis Ihrer Globalen Lokationsnummer (GLN) bilden. Diese erhalten Sie als Bestandteil unseres Leistungspakets GS1 Complete.

Best Practices aus der Fleischbranche beweisen, dass sich die GRAI auch sinnvoll mit der Radiofrequenztechnologie verknüpfen lässt, um die Rückverfolgbarkeit sicherzustellen.

GRAI-Nutzung leicht gemacht

GS1 Germany unterstützt Sie mit Publikationen und Trainings dabei, die GRAI in Ihrem Unternehmen für Mehrweg-Transportverpackungen einzusetzen. Unsere Experten beraten Sie auch gerne vor Ort.

Einarbeitung und Umsetzungshilfe:
GS1-128 – Globaler Standard zur Übermittlung strichcodierter Dateninhalte 
[Einloggen|Kaufen]

 
GS1 Complete
Sie wollen die GRAI nutzen?

Verfolgung von MTV wird möglich mit GS1 Complete.

Zum Leistungspaket

Auch interessant

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren: