Page 29

Standards_2013_4

MÄRKTE & TRENDS STANDARDS 4|2013 | 29 E PERFORMANCE DIE NEUE GENERATION FLEISCHTRANSPORTBEHÄLTER Hellblaue Verjüngungskur >> Thomas Niebur, +49 (0)221 94714-349, niebur@gs1-germany.de Vorbei sind die Zeiten der roten Transportbehälter für Rippchen, Hack und Co.: Bereits Mitte September sind die ersten E Performance Muster vom Band gelaufen. Nun sollen weitere Behälterhersteller eingebunden werden, um die Umstellung produktionsseitig zu begleiten. Von der rundum optimierten E Performance Transportbox, die Experten der Fleisch- branche zusammen mit GS1 Germany entwickelt haben, ver- INMOULD LABEL 4SEITIG + Transparenz > eindeutige Behälter- und Herstelleridentifikation > zertifizierter Herstellungsprozess > ermöglicht Verzicht auf temporäre Etiketten (interne Geschäftsprozesse) > optimiertes Bestandsmanagement im Leer- und Vollgutprozess BLAUFÄRBUNG + Sicherheit > Klarer Kontrast zur Produktfarbe Fleisch – Fremd- körper sind leichter zu erkennen, Fleischreste nach Reinigung ebenfalls > deutlich differenzierbar im Produktionsprozess und auf Förderanlagen > gesicherte Qualität der Behälter (Verarbeitung von Rezyklaten bei der Produktion nicht möglich) GENORMTE BAUFORM + Stabilität und einfaches Handling > optimaler Einsatz auf Förderanlagen > verbessertes Reinigungsergebnis > ergonomische Haltegriffe, verstärkter Boden, stabilere Kanten > verbesserte Wiegeprozesse durch gleichbleibende Tara NOPPENFELD UND KLARSCHRIFTFELD + Prozessoptimierung > sichere Haftung der Etiketten entlang der gesamten Lieferkette > leichte Lösbarkeit im Reinigungsprozess (geringere Reinigungskosten) > klar definierte Positionsfelder (4-seitig) für Etiketten sprechen sich Industrie und Handel mehr Lebensmittelsicherheit, verbesserte Etikettierung und lückenlose Rückverfolgbarkeit (STANDARDS berichtete). In den kommenden Monaten sollen die ausgedienten roten Behälter sukzessive ersetzt werden. Die Abbildung oben zeigt die wichtigsten Vorteile im Überblick. ●


Standards_2013_4
To see the actual publication please follow the link above