Zur Darstellung des Lehrgangs zum Zertifzierten GS1 Category Manager wird ein Supermarktgang mit Regalen gezeigt, in denen es Haushaltswaren zu kaufen gibt

Zertifizierter GS1 Category Manager® Non-Food

Weil Shopperliebe nicht nur durch den Magen geht.

Category Management ist ein weiter an Bedeutung gewinnendes Konzept, das am Ende eine Win-win-win-Situation für Händler, Hersteller und Shopper schafft. Und zwar ganz egal, ob es dabei um Food – oder aber um Fashion, Haushaltswaren oder Consumer Electronics geht. Category Management sorgt deshalb branchenunabhängig für eine optimale Sortimentspolitik und Warengruppenstruktur.

Wir helfen Ihnen dabei, Category Management in Ihren Non-Food Kategorien am Point-of-Sale umzusetzen.

Lernziele

In dem exklusiv von uns angebotenen Lehrgang zum Zertifizierten GS1 Category Manager® Non-Food erhalten Sie umfassendes Wissen entlang des Category Management 8-Schritte-Prozesses – mit besonderem Fokus auf die speziellen Herausforderungen von Non-Food Kategorien. Ganz pragmatisch und so, dass Sie es für Ihre Branche anwenden können.

  • Wie arbeite ich ohne Handels-/ Haushaltspaneldaten?
  • Wie kann ich selbst Daten und Shopper Insights generieren?
  • Wie setze ich meine Ressourcen sinnvoll und shopperorientiert ein?
  • Nach welchen Kriterien werden Artikel ein- oder ausgelistet?
  • Wie sieht das optimale Regal aus Shoppersicht aus?
  • Wie gelingt eine gute Kooperation zwischen Handel und Industrie?

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter aus Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, die sich in folgenden Bereichen mit Non-Food Kategorien und/oder Produkten beschäftigen:

  • Category Management
  • (Trade) Marketing / Shopper Marketing
  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Business Development
  • Prozessoptimierung
  • Efficient Consumer Response (ECR)

Inhouse-Angebot

Der Lehrgang ist auch als Inhouse Veranstaltung buchbar und wird an den Anforderungen Ihres Unternehmens ausgerichtet. Für Fragen und weiterführende Informationen ist Frau Agnes Garve gerne Ihre Ansprechpartnerin.

18.01. - 01.06.2022 GS1 Germany Knowledge Center, Köln