Academy Personen Hände

Zertifizierter GS1 Category Manager®

,
Online-Training

Inhalt

Inhaltlicher Leitfaden sind die einheitlichen Standards des ECR D-A-CH Category Managements. In dem interaktiven Online-Training werden in einem sinnvollen Mix aus synchronem und asynchronem Lernen sämtliche Stufen des CM 8-Schritte-Prozesses erarbeitet. Umfassende Features wie Chat, Video, Umfragen, Kurz-Tests, gemeinsame Dokumentenbearbeitung oder externe Referenten ermöglichen eine aktive Mitarbeit und fördern gezielt den Lernerfolg.

CM Talstation (2 x 2 Lehrgangstage)

Teil 1: 11. und 12. Mai 2021
Teil 2: 01. und 02. Juni 2021

Die Grundlagen wie Efficient Consumer Response, der Category Management 8-Schritte-Prozess und die strategische Abstimmung zwischen den Projektpartnern werden erläutert. Die CM Prozessstufen 1 bis 4 (Kategorie-Definition, Kategorie-Rolle, Kategorie-Bewertung und Kategorie-Ziele) werden Ihnen vermittelt. Sie werden für das Selbststudium gebrieft.

CM Basislager (2 x 2 Lehrgangstage)

Teil 1: 29. und 30. Juni 2021
Teil 2: 10. und 11. August 2021

Nach der Vorstellung der Arbeitsergebnisse aus dem Selbststudium zu den CM-Prozessstufen 1 bis 4 werden die CM-Prozessstufen 5 bis 8 (Kategorie-Strategien, Kategorie-Taktiken, Kategorie-Umsetzung und Kategorie-Überprüfung) erläutert. Sie bereiten sich auf die Abschlussprüfung vor. Die Modalitäten werden erklärt und die individuellen Arbeitsthemen abgestimmt. Sie werden für den zweiten Teil des Selbststudiums gebrieft.

CM Gipfeltreffen (1 Lehrgangstag)

04. Oktober 2021

Sie vervollständigen Ihre CM-Kenntnisse durch weitere CM-relevante Vorträge. Zum Abschluss findet die schriftliche Prüfung sowie die Präsentation Ihrer individuellen Abschlussarbeit vor dem Prüfungskomitee statt. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung wird die Urkunde „Zertifizierter GS1 Category Manager®“ verliehen.