Zertifizierter GS1 Data Quality Manager

Data Quality: Zum Experten für Datenqualität werden

Wer seine Geschäftsabläufe effizient gestalten will, setzt auf digitalisierte Prozesse. Doch das allein reicht nicht. Nur, wer auf qualitativ hochwertige Daten zurückgreift, hat am Ende den vollen Nutzen. Was es dazu braucht, ist ein unternehmensweites Datenqualitätsmanagement, das im Zusammenspiel mit Logistik und IT, Marketing und Vertrieb funktioniert.

Ein Datenqualitätsmanagement zu entwickeln, zu implementieren und erfolgreich zu betreiben will gelernt sein – wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt. 

In unserem exklusiven Lehrgang zum Zertifizierten GS1 Data Quality Manager vermitteln wir Ihnen ein umfassendes Verständnis zum Thema Datenqualität. Zudem lernen Sie, wie Sie Datenqualität messen und steuern. Und wir zeigen Ihnen, wie ein Master Data Management im Unternehmen aufgebaut wird. Anschließend sind Sie in der Lage, eigenständig ein bereichsübergreifendes Datenqualitätsmanagement in Ihrem Unternehmen aufzubauen.

Lernziele

  • Wie lässt sich Datenqualität messen und steuern?
  • Wie baue ich ein Datenqualitätsmanagement in meinem Unternehmen auf?
  • Wie gelingt das Zusammenspiel mit anderen Unternehmensbereichen?
  • Welche Regeln und Pflichten gilt es zu beachten?
  • Was sind die Ursachen für schlechte Datenqualität?

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte – insbesondere der Konsumgüterbrache – aus den Bereichen:

  • Stammdatenmanagement
  • Compliance
  • IT
  • Prozess- und Organisationsentwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Einkauf
  • Category Management
  • Supply Chain Management

Inhouse Angebot

Der Lehrgang ist auch als Inhouse Veranstaltung buchbar und wird an den Anforderungen Ihres Unternehmens ausgerichtet. Für Fragen und weiterführende Informationen ist Frau Mareile Seekamp (T 0221-947 14-528, E mareile.seekamp @ gs1.de) gerne Ihre Ansprechpartnerin.