Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

Interessentenberatung:
Fragen zur Beantragung von GLN, GTIN & GS1 Complete

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Bestandskundenberatung:
Fragen zu Vertrag & Rechnung

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

EDI-Services

Für einen schnellen EDI‑Erfolg

Hilfen für die EDI-Umsetzung

Die EDI-Services von GS1 Germany beschleunigen die erfolgreiche Einführung der automatisierten elektronischen Kommunikation.

Der elektronische Datenaustausch (EDI) automatisiert die Kommunikationsprozesse zwischen Geschäftspartnern. Ob Bestellungen, Lieferavise oder Rechnungen, EDI reduziert manuelle Eingriffe auf ein Minimum und damit die Fehlerquote in den Abläufen.
GS1 Germany hat Services und Tools entwickelt, die die Implementierung und Anwendung von EDI erleichtern:

ROI-Kalkulator

Ob und wann sich die Einführung von EDI in Ihrem Unternehmen rechnet, können Sie schnell und unkompliziert mithilfe des Tools „ROI-Kalkulator“ prüfen. Der Return on Investment (ROI) ergibt sich aus den Einsparungen durch den Einsatz von EDI und aus den Gesamtkosten für die Umsetzung.

Hierbei wird zwischen Handels- und Industrieunternehmen unterschieden, da die einzelnen EDI-Nachrichten jeweils andere Kosteneinsparungen in den Unternehmen nach sich ziehen:

Der ROI-Kalkulator steht Ihnen auch in einer englischen Version zur Verfügung

 
 

EDI-Checker

Anwender von EANCOM ® 2002 und GS1 XML können mit dem EDI-Checker ihre elektronischen Nachrichten auf inhaltliche und strukturelle Richtigkeit prüfen lassen. Im Idealfall geschieht das, bevor sie den Echtbetrieb aufnehmen. Dadurch können sie aufwendige Testläufe verringern sowie Zeit- und Kostenersparnisse in ihrem EDI-Projekt realisieren.

Als Ergebnis erhalten sie ein Prüf- und Fehlerprotokoll, mit dem sich etwaige Fehler leicht erkennen und berichtigen lassen.

Der Checker ermöglicht die Prüfung der meistgenutzten EDI-Anwendungsempfehlungen von GS1 Germany für Bestellungen (ORDERS), Lieferavise (DESADV) und Rechnungen (INVOIC) auf Basis EANCOM ® 2002. Er prüft zudem die Catalog Item Notification (CIN) für den Artikelstammdatenaustausch im Gesundheitswesen auf Basis von GS1 XML 2.3:

EDI-Anwendungs-empfehlungen von GS1 Germany EANCOM ® 2002 GS1 XML
ORDERS ORDRSP DESADV INVOIC CIN
Food / Non Food FNF x x x
Do-It-Yourself DIY x x x
Gesundheitswesen HC x x x x x

 

Zum EDI-CheckerEinloggen

 

EDI-Viewer

Unternehmen, die Rechnungen per EDI (Electronic Data Interchange) austauschen, sind verpflichtet, bei der Steuerprüfung die Datensätze sichtbar zu machen. Mit diesem Onlinetool können auch EDI-Laien elektronische Rechnungen am Bildschirm lesen. Der EDI-Viewer reduziert die dadurch entstehenden Kosten für Unternehmen, da keine eigenen Lösungen entwickelt werden müssen.

Zum EDI-Viewer

 
GS1 Complete
Sie wollen EDI-Services nutzen?

EDI-Services wird möglich mit GS1 Complete

Zum Leistungspaket
Top