Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

Interessentenberatung:
Fragen zur Beantragung von GLN, GTIN & GS1 Complete

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Bestandskundenberatung:
Fragen zu Vertrag & Rechnung

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

Category Management

Kundenwunsch trifft Unternehmensvorteil

Mit Category Management kooperativ zum Erfolg

Indem sie Kategorien gemeinsam an Verbraucher- und Shopperwünschen ausrichten, können Handel und Industrie ihre Umsätze steigern.

Category Management (CM) ist ein Prozess, bei dem Unternehmen kooperativ mit ihren Partnern Kategorien (Categories) als strategische Geschäftseinheiten führen und so durch einen höheren Kundennutzen verbesserte Ergebnisse erreichen. Über die gezielte Bildung und Steuerung von Kategorien werden kundengerechte Ladenkonzepte entwickelt, Produkte optimal im Regal und am POS platziert, neu eingeführt und Promotions für die Kategorie optimiert. CM schafft so gleichermaßen einen Nutzen für den Verbraucher, den Shopper und das Unternehmen.

Acht Schritte zum gemeinsamen Erfolg

Basis für den Erfolg einer solchen Kooperation ist das gemeinsame Verständnis der einzelnen Prozessschritte und ihrer jeweiligen Maßnahmen. Das schafft der sogenannte ECR-D-A-CH Acht-Schritte-Prozess. 

Langfristig erfolgreiches Category Management basiert zudem auf quantitativer und qualitativer Marktforschung, dem Shopper Research sowie der systematischen Bewertung der einzelnen Kategorien anhand von Abverkaufs- und Paneldaten. Eine weitere Voraussetzung ist die nachhaltige Umsetzung, also die Aufrechterhaltung, Aktualisierung und Kontrolle des erfolgreich implementierten Category Management-Konzepts auf der definierten Fläche.
Den Erfolg von Category Management flankieren außerdem ein strategisches Shopper Marketing und ein solides Customer Relationship Management (CRM).

Know-how für Ihr erfolgreiches CM-Projekt

Das Handbuch „Category Management – Der Weg zur erfolgreichen Umsetzung“ Einloggen|Kaufen liefert eine umfassende Sammlung der Rahmenbedingungen und Handlungsempfehlungen zur Umsetzung von Demand Side-Prozessen im deutschsprachigen Raum. Die neue Handlungsempfehlung „Promotionoptimierung im Rahmen eines CM-Projektes“ ergänzt das Handbuch und zeigt wie anhand eines vierstufigen Promotionprozesses Promotions für eine Kategorie unter CM-Gesichtspunkten geplant und bewertet werden können. Die Effektivität der Kategorie kann so noch weiter gesteigert werden.

Die Fachpublikation "Category Management – Einbindung, Umsetzung und Erfolg im Unternehmen" Einloggen|Kaufen ist das Ergebnis einer Studie zum Thema CM. Sie zeigt, wie Category Management im Unternehmen verankert ist, wie es strategisch und operativ umgesetzt wird und welcher Nutzen und welche Erfolge mit Category Management verbunden sind.

Individuelle Beratung

Wünschen Sie eine individuelle, allein auf die Anforderungen Ihres CM-Projektes abgestellte Unterstützung, stehen Ihnen die Consultants von GS1 Germany gerne zur Seite. Sie sind erfahrene CM-Experten, die bereits zahlreiche Unternehmen zur erfolgreichen Umsetzung und nachhaltigen Integration von CM im Tagesgeschäft geführt haben.

GS1 Complete
Sie wollen Category Management nutzen?

CM wird möglich mit GS1 Complete.

Zum Leistungspaket

Nach oben

Top