Detailansicht

Beschreibung Kapitel 4 des Handbuchs "Supply Chain Management": Prozessempfehlungen zur Warenversorgung zwischen Herstellern und deren Vorlieferanten
Efficient Replenishment Upstream (ERU) beschreibt eine langfristige Kooperation zwischen Herstellern und deren Vorlieferanten. Auf Basis eines Informations-/ Know-How-Austausches sowie unter Nutzung von Standards sollen Prozesse gemeinsam geplant und gesteuert werden, um darauf aufbauend für beide Seiten Vorteile zu erzielen. Das Booklet beschreibt detailliert die einzelnen Hauptprozesse Nachfragekommunikationsfluss, Erfüllungsprozess und Zahlungsfluss sowie die dazugehörigen Teilprozesse des ERU.