Detailansicht

Beschreibung Kapitel 12 des Handbuchs "Supply Chain Management": Empfehlung zum Einsatz der Wareneingangsbestätigung Receiving Advice (RECADV)
Um die Verbraucher in Deutschland zeitgerecht und im hinreichenden Umfang mit qualitativ hochwertigen und preiswerten Produkten zu versorgen, bedarf es Geschäftsprozesse, die eine hohe Effizienz in der Wirtschaftskette gewährleisten. Hier helfen standardisierte Prozesse, die möglichst automatisiert ablaufen. Grundlage für diese standardisierte Abwicklung sind die von Industrie und Handel bei GS1 Germany entwickelten Nachrichtenstandards und Prozessempfehlungen. Die vorliegende Empfehlung beschreibt den Einsatz der Wareneingangsbestätigung Receiving Advice. RECADV ist ein standardisierter Nachrichtentyp, durch den der Warenempfänger dem Versender die Menge der erhaltenen und akzeptierten Ware bestätigt.