Beiträge von Roman Strand

Bereits seit 2001 ist Roman Strand bei GS1 Germany für die nationale und internationale Entwicklung und Standardisierung von GS1 EDI sowie den EDI-Services zuständig. Dazu zählen insbesondere das weltweit meistgenutze EDI-Format EANCOM® für den elektronischen Datenaustausch entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie der Schwerpunkt EDI-Logistik. Zudem beschäftigt er sich mit den Themen „Neue Technologien“ wie beispielsweise Blockchain in der Supply Chain. Gemeinsamkeiten zu den Klassikern wie EDIFACT/EANCOM® bzw. Abgrenzungen zu bewährten Prozessen findet er sehr spannend. Als Leiter der nationalen Fachgruppe EDI/eCommerce besitzt er den direkten Draht zu den Kunden und den Anforderungen im Markt.

Wird Blockchain EDI ersetzen?

Darauf hat GS1 Germany gemeinsam mit Anwendern aus Industrie und Handel eine klare Antwort gefunden: Nein! Blockchain wird EDI nicht ersetzen, sondern ergänzen.