Innovation Day 2017

,
GS1 Germany Knowledge Center, Köln

Leben, kaufen und arbeiten in der Zukunft

Der GS1 Germany Innovation Day – keine Konferenz wie jede andere: 5 Räume, 4 informative Vortragsessions, 5 interaktive Workshop, 2 Speed-Datings, 2 Slam Poetry und 1 Start-up-Pitch.

Treffen Sie Persönlichkeiten aus der Gründer-Szene, Wissenschaft und Wirtschaft rund um das Thema Innovation. Ein ganzer Tag um sich auszutauschen, spannende Einsichten in zukunftsweisende Themen zu gewinnen und neue Kontakte zu knüpfen.

Offenes Programmkonzept
  • Stellen Sie Ihr individuelles Tagungsprogramm aus parallelen Themenschwerpunkten und Interaktions-Angeboten zusammen.
Start-up Pitch
  • Lernen sie 5 Gründer mit ihren spannenden Ideen kennen und entscheiden Sie, wer gewinnt.
Thirteen 4 Insights
  • Erfahren Sie mehr zum Top-Trend Blockchain und weiteren spannenden Zukunftsthemen wie Künstliche Intelligenz, Platform Economy und Arbeiten in der Zukunft
  • 4 aktuelle Themen stehen im Fokus von jeweils 3 Impulsvorträgen:  von einem Wissenschaftler, einem Start-up und einem Unternehmen.  13 Minuten für neue Einblicke + 7 Minuten für Fragen und Antworten x 3 verschiedene Blickwinkel. Unsere Formel für kompakte und unterhaltsame Informationsvermittlung.
Deep Dive Sessions
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, die Themen „Blockchain“ und „Künstliche Intelligenz“ in kleinem Kreis in diesem interaktiven Format zu vertiefen.
Interaktion
  • Legen Sie selbst Hand an in unseren Rapid Protoyping und Visual Facilitating Workshops.
  • Erleben Sie digitale Technologien live am Point of Sale – begeben Sie sich auf unsere interaktive Shopper Journey
  • Vernetzen Sie sich bei unseren Speed-Dating Session – Start-ups mit Corporates und Wissenschaft mit Unternehmen
Eat as you want
  • Entspannen Sie in der Innovation Lounge, wann immer Sie wollen.
  • Ganztägig Catering – lokal & regional – ohne feste Pausenzeiten.
Unser Session-Format Thirteen 4 Insights – kompakt, prägnant und auf den Punkt:

Jeder Referent unterliegt einer Herausforderung: Er muss sein Thema präzise auf den Punkt bringen, denn: Er hat GENAU 13 Minuten Zeit und die Uhr ist gnadenlos! Auf Deutsch oder auf Englisch, egal. Nur eben kompakt, prägnant und auf den Punkt muss es sein. Im Anschluss bekommt das Publikum maximal 7 Minuten, um Fragen zu stellen.
Jedes Fokus-Thema wird durch jeweils 3 Impulsvorträge aus 3 Perspektiven beleuchtet:

1. Wissenschaft: Einblicke in aktuelle Forschungsfragen

2. Start-up: Junge Gründer präsentieren Ideen und Innovationen

3. Unternehmen: Anwender berichten – hoch aktuell und direkt aus der Praxis

Save the Date

Übernehmen Sie diesen Termin in Ihren Outlook-Kalender, einfach hier klicken!

Ansprechpartner

Jörg Lamberg Tel: +49 221 94714-536