Praxistag Blockchain 2018

,
GS1 Germany Knowledge Center, Köln

Praxistag Blockchain

Derzeit herrscht ein regelrechter Hype um Blockchain. Ob auf Konferenzen oder in Fachmedien, überall und derzeit ohne Verfallsdatum wird ein Hochlied auf Blockchain angestimmt. Dabei ist Blockchain zunächst einmal nichts anderes als eine Datenbank-Technologie, die sich in einem Punkt grundlegend von anderen Konzepten unterscheidet: in ihrer Dezentralität.

Die neue Technologie eröffnet viele neue Möglichkeiten, Prozesse zu automatisieren. Eine Antwort auf alle gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen ist sie nicht. Doch wie viel Potenzial steckt in Blockchain? Was vermag Blockchain nun tatsächlich zu leisten?

Diesen und weiteren Fragen geht die Konferenz auf den Grund.

Dabei bewertet GS1 Germany als neutrale Plattform das Thema Blockchain ganzheitlich mit Blick auf die gesamte Wertschöpfungskette.

Erstes Wissen über die Blockchain-Technologie und den grundlegenden Mechanismen vermittelt das optionale Grundlagenseminar Blockchain Basics am Vortag, 05. Dezember 2018.

Neben weiteren haben sich diese Unternehmen und Organisationen bereits angemeldet:

Avery Dennison Europe Holding GmbH & Co. KG
Beiersdorf Shared Services GmbH
Blockchain Powered Solutions GmbH
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Deepshore GmbH
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
DWF Germany
Eckes-Granini Deutschland GmbH
EECC
fTRACE GmbH
GS1 Germany GmbH
IBM Deutschland GmbH
IT Consulting Moormann
KI decentralized GmbH
KÖLLA GmbH & Co. KG
Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG
Lekkerland information
Lidl Stiftung & Co. KG
METRONOM GmbH
Port International GmbH
PricewaterhouseCoopers GmbH
Robert Bosch GmbH
Rügenwalder Mühle Carl
SAP
T-Systems GEI GmbH

Ansprechpartner
Jörg Lamberg Tel: +49 221 94714-536