Europaletten im Prozess - Qualität, Sicherheit und Transparenz

,

Europaletten im Prozess - Qualität, Sicherheit und Transparenz

In dem Webinar erfahren Sie, wie durch Qualität, Sicherheit und Transparenz im Prozess ein reibungsloser Ablauf entsteht und die Kosteneffizienz gesteigert werden kann.

Dieses Webinar ist ein gemeinsames Angebot von EPAL Academy und GS1 Germany.

Inhalt

In einer Kooperation zwischen GS1 Germany und der EPAL Academy klären wir zentrale Fragen zum Palettenmanagement, wie etwa: Wann ist eine Palette nicht mehr tauschfähig? Kann sie noch für das Hochregallager verwendet werden? Wie lassen sich Tauschprozesse im Ladungsträgermanagement optimieren? Wir machen Sie fit, damit Sie am Wareneingang schnelle Entscheidungen treffen können.

Gerne können Teilnehmer im Vorfeld des Webinars Fragen an mehrweg@gs1-germany.de und info@epal-academy.org richten. Diese werden anschließend im Webinar aufgegriffen.

Nutzen

Mit Ihren erlernten Kenntnissen über professionelles Palettenmanagement können Sie in Ihrem Unternehmen einen wichtigen Beitrag zur Kosteneffizienz leisten und Handlungsfelder identifizieren.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Mitarbeiter aller Branchen aus den Funktionsbereichen:

  • Lager
  • Logistik
  • Supply Chain Management
  • Einkauf
  • Materialwirtschaft
Unternehmensinternes Webinar

Dieses Online-Seminar ist auch als betriebsinterne Veranstaltung buchbar. Es wird an den Anforderungen Ihres Unternehmens ausgerichtet. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Anne Wunsch (wunsch@gs1-germany.de)

Kooperationspartner

EPAL Academy
Wahlerstraße 28 
40472 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 528 79 110
E-Mail: alexander.becker@epal-academy.org

 

 

Ansprechpartner
Mareile Seekamp Tel: +49 221 94714-528