Get ready for UDI! UDI–Anforderungen mit GS1 Standards erfüllen

,
GS1 Germany Knowledge Center, Köln

Programm 28. Mai 2019

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Portrait von Sylvia Reingardt
Moderation und Durchführung

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmbH

10:00 Uhr
Begrüßung und Vorstellung von GS1 Germany

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmbH

10:45 Uhr
Die GS1 Nummernsysteme
  • GLN – Globale Lokationsnummerierung
  • GTIN – Globale Artikelidentnummer
  • NVE (SSCC) – Nummer der Versandeinheit

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmbH

11:45 Uhr
Auto-ID leicht gemacht: Die GS1 Barcodes im Gesundheitswesen
  • EAN-13
  • GS1-128
  • GS1 DataMatrix

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmH

12:45 Uhr
Mittagspause
13:15 Uhr
Vorstellung Healthcare live! - der GS1 Showroom
13:30 Uhr
UDI (Unique Device Identification)
  • Was ist unter UDI zu verstehen?
  • Welche Fristen gelten für die Einführung von UDI?
  • Wie unterstützen die GS1 Standards die Umsetzung im Bereich Produktidentifzierung, Produktkennzeichnung und Datenbank?
  • Wie könnte das ideale UDI Projekt im Unternehmen aussehen?

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmbH

15:00 Uhr
Kaffeepause
15:15 Uhr
Regulatorische Anforderungen für Medizinprodukte weltweit außerhalb von UDI

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmbH

15:45 Uhr
Tipps und Tricks zur praktischen Umsetzung der GS1 Standards in Ihrem Unternehmen
  • Praktische Fragen rund um die Barcodekennzeichnung Ihrer Produkte
  • Zusammenspiel von Warenwirtschaftssystem, Barcodesoftware und Scanner Hardware
  • UDI Readiness Check – wie die Anforderungen an UDI mit Hilfe der GS1 Standards erfüllt werden

Sylvia Reingardt, Senior Branchenmanagerin Gesundheitswesen, GS1 Germany GmbH

16:30 Uhr
Offene Fragen
17:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Weitere Termine

Ansprechpartner
Mareile Seekamp Tel: +49 221 94714-528