Social Collaboration - Methoden im Überblick

,
Webinar

Social Collaboration - Methoden im Überblick

Sie erhalten einen Überblick zu aktuellen Methoden und Formaten, mit denen Sie die Zusammenarbeit in Organisationen fördern.

Inhalt

Ob durch informelles Lernen und einen fließenden Wissenstransfer: Organisationen brauchen Möglichkeiten sich auszutauschen, sozial zu interagieren und kollaborieren. Warum ist das so wichtig? Weil die Welt extrem komplex, volatil und dynamisch geworden ist. Nicht zuletzt die Corona Pandemie zeigt, dass unter unsicheren Rahmenbedingungen eine Kernkompetenz in kreativer und flexibler Lösungsfindung liegt. Dies, gepaart mit Anforderungen an Mitarbeiter, wie einer hohen Lernbereitschaft und einer ständigen Anpassungsfähigkeit, erfordert gute Werkzeuge und Bedingungen. Wir zeigen dafür Formate, Tools und Methoden – die später virtuell und in Präsenz funktionieren.

In diesem Webinar erhalten Sie dazu einen ersten Überblick.

Nach dem Webinar...

...kennen Sie aktuelle Möglichkeiten und Formen der Zusammenarbeit und können Sie in Bezug auf den Einsatz in ihrem Unternehmen einschätzen.

Vertiefendes Online-Seminar

Alle in diesem Webinar vorgestellten Methoden können Sie auch direkt unter Anleitung ausprobieren. Das Online-Seminar Social Collaboration – Experience Day ist ein interaktiver Fokusworkshop zu Methoden und Formaten, die die Zusammenarbeit in Organisationen effektiv förder

Zielgruppe

Fach-, Führungskräfte und Interessierte, die neue Methoden ausprobieren und die Zusammenarbeit in Organisationen effizient stärken möchten.

Inhouse Training

Gern kommen wir zu Ihnen (virtuell oder physisch) und arbeiten gemeinsam mit Ihrem Team – maßgeschneidert und auf Ihre Anforderungen bezogen.

Oder Sie haben eine bestimmte Herausforderung, die Sie im Team lösen möchten? Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie zu den geeigneten Methoden und moderieren Ihren Team-Workshop (virtuell oder physisch).

Portrait Ramona Swahjor

Ihr Kontakt:

Ramona Swhajor, Senior Manager Innovation, GS1 Germany GmbH
T: +49 221 94714 522 M: +49 221 46174351 E: ramona.swhajor @ gs1.de

Save the Date

Übernehmen Sie diesen Termin in Ihren Outlook-Kalender, einfach hier klicken!

Ansprechpartner
Mareile Seekamp Tel: +49 221 94714-528