Lehrgang zum Zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager

,
GS1 Germany Knowledge Center, Köln

Veranstaltungsort

GS1 Germany Knowledge Center
Stolberger Straße 108a
50933 Köln
Anfahrtsbeschreibung

GS1 Germany Knowledge Center: Discover Omnichannel Retailing

Erleben Sie 50 verschiedene Use Cases, digitale Technologien am Point of Sale von Retail-tainment bis Augmented Reality. Begeben Sie sich begleitet vom intelligenten Sprachassistent Toni und den beiden Shopper-Avataren Michael und Julia auf einer interaktiver Shopper Journey. Mit innovativen Tools und Anwendungen gibt die Shopper Experience einen Einblick in die Neuheiten auf und neben der Ladenfläche. Verschiedene Anwendungsszenarien ermöglichen dabei praxisnahe Lernerfahrung in einer flexiblen Lernumgebung über alle Kanäle.

Teilnahmegebühr und -bedingungen

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 6.995,- € zzgl. gesetzl. MwSt.

1. Anmeldung/Bestätigung

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und die Rechnung. Die mit Ihrer Anmeldung eingehenden Daten werden für Zwecke der Teilnehmerverwaltung und -werbung elektronisch verarbeitet. Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen anerkannt.

2. Preise/Rechnung

Die Preise gelten pro Person. Im Preis der Teilnahmegebühr sind folgende Leistungen inbegriffen: Durchführung des Lehrgangs, Lehrgangsunterlagen, Nutzung der technischen Einrichtungen für Unterrichtszwecke, Prüfungsgebühren, Mittagessen und Pausenbewirtung. Die Preise beziehen sich auf die im Lehrgangsprogramm beschriebenen Lehrgänge. Eine nur zeitweise Teilnahme am Lehrgang berechtigt nicht zur Preisminderung. Die gesamte Lehrgangsgebühr wird mit dem Erhalt der Rechnung sofort und ohne Abzug fällig.

3. Rücktritt

Der Rücktritt von einem Lehrgang muss schriftlich per Brief oder Fax erfolgen. Für eine Stornierung oder Umbuchung bis 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 90,- €. Bei einer Stornierung nach diesem Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen ohne Absage werden 100 % der Lehrgangsgebühren in Rechnung gestellt. Ersatzteilnehmer können noch am Tage des Kursbeginns selbst benannt werden.

4. Urheberrechte

Die ausgegebenen Lehrgangsunterlagen dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung des Veranstalters nicht vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden. Die während der Lehrgänge zur Verfügung gestellte Software darf weder entnommen noch teilweise oder ganz kopiert werden.

5. Haftung und Allgemeines

Der Veranstalter behält sich bis 1 Woche vor Beginn des Lehrgangs vor, das Programm aus dringlichem Anlass zu ändern oder den Lehrgang abzusagen oder zu verschieben. Die Teilnehmer werden umgehend informiert. Der Veranstalter wird sich im Falle der Absage bemühen, Alternativen aufzuzeigen. Darüber hinausgehende Ansprüche des Auftraggebers bestehen nicht. Zum Schutz unserer Systeme dürfen Software und Dateien, die der Teilnehmer selbst mitbringt, nur nach Rücksprache mit den Dozenten auf den Schulungsrechnern verwendet werden. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatzforderungen vor. Im Falle, dass die Veranstaltung wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstiger von Trainer und Veranstalter nicht zu vertretender Umstände ausfällt, besteht seitens der Veranstalter keine Schadenersatzpflicht.

Ihre TrainerInnen

Petra Engels

Petra Engels verantwortet als Senior Managerin Training das öffentliche Category Management Lehrgangs- und Seminarangebot der GS1 Germany GmbH. Sie führt seit mehr als 10 Jahren Lehrgänge zum Zertifizierten ECR D-A-CH Category Manager sowie CSM Seminare durch und entwickelt neue Schulungsformate für die GS1 Germany. Zuvor war Frau Engels Senior Business Consultant bei T-Systems Marketing & CRM Solutions und als Projektleiterin in den Bereichen Category Management und Customer Relationship Management aktiv. Sie hat in dieser Zeit Projekte bei den führenden Unternehmen der Handels- u. Konsumgüterindustrie durchgeführt. Darüber hinaus verfügt sie über mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Marketing und Category Management der Unternehmensgruppe Tengelmann (Mülheim/Ruhr). Frau Engels studierte Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Markt & Konsum (Dipl. Ökonomin), absolvierte ihren MBA an der Birmingham Business School sowie den Certified Learning Professional (CAS) an der HSG.

Portrait Justine Lauer

Justine Lauer ist seit Januar 2012 Teil des Category Management & Shopper Marketing Teams und seitdem auch Zertifizierter ECR D-A-CH Category Manager. Als Senior Managerin leitet sie diverse Category Management-Beratungsprojekte und unterstützt Industrie- und Handelsunternehmen bei der Implementierung von CM. Ein weiterer Schwerpunkt ist die nachhaltige Umsetzung von Category Management. Darüber hinaus führt sie den Lehrgang zum Zertifizierten Category Manager und weitere Category Management Trainings durch. Justine Lauer war zuvor bei der Mäurer & Wirtz GmbH & Co. KG für die Analyse und Durchführung von Category Management-Projekte im deutschen LEH und in Drogeriemärkten zuständig. Des weiteren gehörten auch interne CM-Schulungen zu ihrem Aufgabengebiet. Sie hat an der Universität Essen mit dem Schwerpunkt Marketing & Handel studiert und arbeitete während Ihres Studiums u.a. bei der Coca Cola Erfrischungsgetränke AG (mit Schwerpunkt große Verbraucher- und Cash & Carry-Märkte) und der METRO Cash & Carry Deutschland GmbH im Category Management sowie im Vertrieb.

Portrait Alexandra Borowski

Alexandra Borowski ist seit Juli 2017 als Manager Training im Bereich Category Management + Shopper Marketing bei der GS1 Germany GmbH für die Konzeptionierung, Durchführung und Weiterentwicklung von Lehrgängen und Seminaren verantwortlich. Seit 2012 ist sie zertifizierte ECR D-A-C-H Category Managerin. Frau Borowski verfügt über eine langjährige Category Management Erfahrung in Industrie und Handel. Zuletzt verantwortete sie das Category Management für den Außer-Haus Markt bei Coca-Cola European Partners. Zuvor hat Frau Borowski während ihrer Tätigkeit im Category Management beim europäischen Convenience Marktführer Lekkerland sowie bei Mars Deutschland GmbH diverse Category Management- und Marktforschungsprojekte in verschiedenen Warengruppen durchgeführt. Frau Borowski hat ihr Diplom in Betriebswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe mit dem Schwerpunkt Marketing und Logistik erworben.

Sponsoren

GfK SE

Nordwestring 101
90419 Nürnberg
www.gfk.com

Logo Hoffrogge Consulting
Hoffrogge GmbH

Dr. Eckener Straße 14a
27793 Wildeshausen
www.hoffrogge-consulting.com

SymphonyEYC GmbH Logo
Symphony EYC GmbH

Ruppmannstraße 33a
70565 Stuttgart
www.eyc.com/de

Logo POS Tuning Udo Voßhenrich GmbH & Co. KG
POS Tuning Udo Voßhenrich GmbH & Co. KG

Christoph Moser
Max-Planck-Straße 30
32107 Bad Salzuflen
Telefon: 0522236965-14
c.moser@postuning.com
www.postuning.de

Logo der Firma TAP Information Systems
TAP Information Systems GmbH

Kleine Reichenstr. 1
20457 Hamburg
www.tapis.de

The Nielsen Company (Germany) GmbH

Insterburger Str. 16
60487 Frankfurt am Main
www.de.nielsen.com

Save the Date

Übernehmen Sie diesen Termin in Ihren Outlook-Kalender, einfach hier klicken!

Ansprechpartner