Lehrgang zum Zertifizierten GS1 Category Manager®

,
Online-Training

Inhalt

Inhaltlicher Leitfaden sind die einheitlichen Standards des ECR D-A-CH Category Managements. In den folgenden Modulen werden sämtliche Stufen des CM 8-Schritte-Prozesses erarbeitet.

CM Talstation (2 x 2 Lehrgangstage)

Teil 1: 05. und 06. November 2020
Teil 2: 26. und 27. November 2020

Die Grundlagen wie Efficient Consumer Response, der Category Management 8-Schritte-Prozess und die strategische Abstimmung zwischen den Projektpartnern werden erläutert. Die CM Prozessstufen 1 bis 4 (Kategorie-Definition, Kategorie-Rolle, Kategorie-Bewertung und Kategorie-Ziele) werden Ihnen vermittelt. Sie werden für das Selbststudium gebrieft.

CM Basislager (2 x 2 Lehrgangstage)

Teil 1: 17. und 18. Dezember 2020
Teil 2: 25. und 26. Januar 2021

Nach der Vorstellung der Arbeitsergebnisse aus dem Selbststudium zu den CM-Prozessstufen 1 bis 4 werden die CM-Prozessstufen 5 bis 8 (Kategorie-Strategien, Kategorie-Taktiken, Kategorie-Umsetzung und Kategorie-Überprüfung) erläutert. Sie bereiten sich auf die Abschlussprüfung vor. Die Modalitäten werden erklärt und die individuellen Arbeitsthemen abgestimmt. Sie werden für den zweiten Teil des Selbststudiums gebrieft.

CM Gipfeltreffen (1 Lehrgangstag)

16. März 2021

Sie vervollständigen Ihre CM-Kenntnisse durch weitere CM-relevante Vorträge. Zum Abschluss findet die schriftliche Prüfung sowie die Präsentation Ihrer individuellen Abschlussarbeit vor dem Prüfungskomitee statt. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung wird die Urkunde „Zertifizierter GS1 Category Manager®“ verliehen.

Save the Date

Übernehmen Sie diesen Termin in Ihren Outlook-Kalender, einfach hier klicken!

Ansprechpartner
Agnes Garve Tel: +49 221 94714-541