Kontakt

Weiterbildung:
Agnes Garve
Tel: +49 221 94714-541
E-Mail: trainings@gs1-germany.de

Veranstaltungen:
Sabine von Bank
Tel: +49 221 94714-510
E-Mail: marketing@gs1-germany.de

Richtig kennzeichnen für den Bahnsektor mithilfe der GS1 Standards

,
GS1 Germany Knowledge Center, Köln

Richtig kennzeichnen für den Bahnsektor mithilfe der GS1 Standards

Als Zulieferer des Bahnsektors erfahren Sie Wissenswertes über die Kennzeichnung von (Bau-)teilen, Materialien und logistischen Einheiten. 

Inhalt

Wir erklären in komprimierter Form, wie Sie die zukünftigen Kennzeichnungsanforderungen im Bahnsektor im eigenen Unternehmen adäquat erfüllen. Unter anderem erfahren Sie, welche Möglichkeiten sich für Ihre Produkte bzw. logistischen Einheiten anbieten und welche Potenziale sich für Ihr Unternehmen durch die serialisierte Kennzeichnung ergeben. Auch Details wie etwa das Thema ""Relevante Idente – serialisierte GTIN, GIAI und NVE/SSCC"" kommen zur Sprache. Darüber hinaus geben wir Ihnen einen Ausblick auf aktuelle Entwicklungen im nationalen und internationalen Kontext.

Nutzen

Sie profitieren von vielen nützlichen Hinweisen und können die zukünftigen Anforderungen des Bahnsektors schnell, wirtschaftlich und zielgerichtet erfüllen.

Zielgruppe

Verantwortliche und Fachkräfte von Unternehmen aller Branchen aus den Funktionsbereichen:

  • Einkauf
  • IT
  • Qualitätsmanagement
  • Logistik
  • Produktion
  • Prozessmanagement
  • Service
  • Vertrieb
Inhouse-Angebot

Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Veranstaltung buchbar. Es wird an den Anforderungen Ihres Unternehmens ausgerichtet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Save the Date

Übernehmen Sie diesen Termin in Ihren Outlook-Kalender, einfach hier klicken! Diesen Termin merken

Ansprechpartner

Mareile Seekamp
Top