Unser Hilfebereich beantwortet Ihnen alle Frage rund um EAN, GTIN & Barcode

Sie haben Fragen zu EAN, GTIN & Barcode?

Sie benötigen EANs/GTINs und haben Fragen zur Bestellung? Sie sind bereits Kunde und haben Fragen zu Ihrem Vertrag oder benötigen weitere EANs? Hier finden Sie schnell und einfach die passende Antwort.

Fragen filtern nach

Filter zurücksetzen

8 Ergebnisse

Ihre EANs/GTINs erhalten Sie bequem innerhalb weniger Minuten per E-Mail.

GS1 Germany ist die einzig autorisierte Vergabestelle für EANs in Deutschland. Der Kauf von EANs über Drittanbieter hingegen kann unangenehme Konsequenzen haben. Als Onlinehändler droht Ihnen die Löschung Ihrer Artikel oder im schlimmsten Fall die komplette Sperrung des Verkäuferkontos durch den Marktplatzbetreiber. Im stationären Handel werden Ihre Produkte ohne EAN von GS1 gar nicht erst gelistet.

Grund dafür ist, dass sich eine EAN immer eindeutig einem Unternehmen zuordnen lässt. Unautorisierte Drittanbieter hingegen verkaufen EANs

  • die sie im eigenen Namen bei GS1 erworben haben,
  • die bereits an ein anderes Unternehmen vergeben wurden oder
  • die frei erfunden sind.

Spätestens beim Validieren der Daten durch Händler wie Rewe oder Edeka oder Marktplatzbetreiber wie Amazon fällt dies auf, da die von Ihnen gemeldeten Daten nicht mit den bei GS1 registrierten Informationen übereinstimmen. Kaufen Sie Ihre EANs deshalb nicht auf Marktplätzen oder in Onlineshops mit zweifelhaftem Background.

Ihre Rechnung erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden nach Bestellung bequem per E-Mail.

Sobald Sie SmartStarter10 kaufen ist ein Jahresbeitrag in Höhe von 55 € fällig. Die Berechnung erfolgt immer vollständig pro Kalenderjahr und nicht anteilig auf Monatsbasis. Sie wird im Voraus fällig, jeweils zum 1. Januar eines Jahres bzw. beim Kaufen des SmartStarter10-Pakets.

Wenn Sie bei GS1 Germany die Produkte GS1 Complete (mit mehr als 10 EANs) oder SmartStarter10 (mit 10 EANs) kaufen, erwerben Sie bei uns eine Lizenz und damit das Nutzungsrecht für Ihre EANs. Dafür zahlen Sie eine Gebühr pro Kalenderjahr. Die Gebühr pro Kalenderjahr richtet sich nach dem Jahresumsatz Ihres Unternehmens. Dadurch stellen wir sicher, dass kleine Unternehmen geringere Beiträge zahlen als Großkonzerne.

Ausnahme bildet unser Einsteigerprodukt SmartStarter1: Für StartUps und Einsteiger bieten wir 1-5 EANs gegen eine Einmalzahlung an. Es wird kein Jahresbeitrag erhoben; auch wenn Sie hier nur eine Lizenz und damit das Nutzungsrecht erwerben.

Im Verbund mit über 110 GS1 Länderorganisationen gewährleisten wir, dass jede EAN weltweit nur einmal vergeben wird und EANs so nicht doppelt vergeben werden. Händler & Marktplatzbetreiber gleichen die Informationen - also „Welche Nummer gehört zu welchem Kunden?“ - mit unseren Datenbanken z.B. GEPIR ab. Unautorisierte Nummern, Nummern die bereits vergeben sind oder frei erfundene Nummern fallen dabei auf und Sie werden als Händler gesperrt.

Ein Kalenderjahr hat eine Zeitspanne vom 1. Januar bis zum 31. Dezember. Die Rechnungsstellung erfolgt immer kalenderjährlich zu Beginn eines Jahres. Der erste Jahresbeitrag wird im vollen Umfang bei Vertragsabschluss fällig.

Beispiel: Wenn Sie am 24.08. bei uns Neukunde werden, zahlen Sie das volle Jahr direkt bei Bestellung. Am 01.01. des Folgejahres wird für das neue Jahr die nächste Rechnung fällig. Sie müssen demnach bei uns immer jährlich Ihre Zahlung leisten.

Anhand Ihres Eintrags können Händler und Partner Ihre EANs/GTINs auf Echtheit prüfen. Dies kann bei der Listung von Online-Marktplätzen hilfreich sein. Dieser Eintrag ist selbstverständlich kostenlos für Sie. Den Datenbankeintrag können Sie entweder direkt während des Bestellprozesses veranlassen oder Sie wenden sich im Nachgang an: vertrag @ gs1-germany.de

Ihr Vertrag hat eine feste Laufzeit immer bis zum Ende des aktuellen Kalenderjahres, also bis zum 31.12.

Sollte uns zu Ihrem Vertrag bis zum 30.09. keine Kündigung vorliegen, verlängert sich Ihr Vertrag automatisch um ein weiteres Kalenderjahr. Schließen Sie einen Vertrag mit uns nach dem 30. September eines Jahres ab, können Sie frühestens zum 31.12. des Folgejahres kündigen.

Hier finden Sie dazu unsere AGB:

AGB GS1 Complete

AGB SmartStarter 10