Presse

Category Management in der Süßwarenabteilung ausgezeichnet

Sweets Global Network zeichnet zwei Edeka Märkte mit dem Süßen Stern 2013 aus. GS1 Germany gratuliert den beiden Gewinnern.

Optimierte Süßwarenabteilung unter Category Management Gesichtspunkten, Quelle: GS1 Germany

Im Rahmen des 14. Internationalen Süßwarenkongresses verlieh das Sweets Global Network e.V. den renommierten Branchenpreis „Süßer Stern in Gold“ an Edeka Legat und den „Süßen Stern in Silber“ an Edeka Otto als die besten Süßwarenabteilungen in der Kategorie Supermärkte bis 2.500 qm.

„Ein fundiertes Category Management lohnt sich einfach immer“, freut sich Thorsten Pollmüller, Leiter Category Management und Beratung bei GS1 Germany. Die beiden Preisträger, Stefan Legat und Hans-Karl Otto, sind nicht nur Edeka Kaufleute, sondern ebenfalls zertifizierte ECR D-A-CH Category Manager. „Es tut gut zu erleben, wie die Inhalte des Lehrgangs erfolgreich in die Wirklichkeit umgesetzt werden“, so Pollmüller weiter.

Die ausgezeichneten Süßwarenabteilungen wurden im letzten Jahr im Rahmen von Category Management Optimierungen grundlegend neugestaltet. Partner aus der Industrie wie Ferrero unterstützten mit Know-how bei der Analyse von POS-Daten über detaillierte Kundenlaufstudien bis hin zur konkreten Umsetzung vor Ort. Der Standort, die Größe und der Zuschnitt der Abteilungen wurde auf Basis der Shopper Insights verbessert und zusätzlich mit einem optimierten Visibilitätskonzept ausgestattet, das die Käufer anspricht und ihnen eine deutlich bessere Orientierung in den Kategorien ermöglicht. Last but not least sind es aber die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Markt, die diesen Erfolg erst ermöglichen. „Die Auszeichnung unserer Alumnis zeigt uns wieder einmal, wie wichtig es ist, am Thema Category Management dran zu bleiben. Solch eine Würdigung beweist am besten, dass die Anstrengung lohnt und letztlich vom Kunden honoriert wird“, gratuliert Pollmüller den Preisträgern.

Mehr Informationen zu Category Management und Shopper Marketing finden interessierte Unternehmen auf der Webseite www.gs1-germany.de unter GS1 Solutions und GS1 Academy.

Pressebild: Optimierte Süßwarenabteilung unter Category Management Gesichtspunkten, Quelle: GS1 Germany

Pressekontakt:
GS1 Germany GmbH
Sandra Wagner
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Maarweg 133, 50825 Köln
Tel: 0221 94714-543, Fax: 0221 94714-7543
E-Mail: wagner@gs1-germany.de