Presse

GS1 Germany gewinnt HR Excellence Award

Alles andere als Standard: Kundenorientierung bei Kölner Dienstleister, dessen Kerngeschäft Standards sind.

GS1 Germany ist vor allem für eines bekannt: Standards. Egal ob EAN-Barcode oder elektronischer Datenaustausch, die Standards von GS1 Germany kommen weltweit zum Einsatz, wenn es um Kommunikation zwischen Unternehmen und effiziente Prozesse geht. Jetzt wurde das mittelständische Unternehmen aus Köln mit dem Human Resources Excellence Award 2015 prämiert – für ein Changemanagement-Projekt, das in puncto Kundenorientierung mehr wollte als nur Standard.

„Alles andere als Standard – so haben wir uns Kundenorientierung zu Beginn des Projekts „fit for future“ vorgestellt“, resümiert Christoph Kieper, Leiter des Projekts bei GS1 Germany. „Um das zu erreichen, war es uns wichtig, alle Mitarbeiter einzubeziehen und mitgestalten zu lassen.“ Dazu wurde mit dem Projekt „fit for future“ ein Rahmen geschaffen mit unterschiedlichsten Trainingsformaten. Die Beteiligung der Mitarbeiter lag durchgängig bei über 90 Prozent. Der Prozess wurde in Analogie zu einer Bergbesteigung gestaltet mit Talstation, Basislager und Gipfeltreffen. Die Richtung haben die Mitarbeiter vorgegeben. Entwickelt wurde ein integrierter Prozess, der es den Mitarbeitern von GS1 Germany erlaubt, ganz nah am Kunden zu sein.

Der Human Resources Excellence Award zeichnet innovative Projekte und strategische Kampagnen im Bereich Human Resources Management aus. Verliehen wird er von der Redaktion des Magazins Human Resources Manager. GS1 Germany gewann den Award 2015 in der Kategorie „KMU Changemanagement und Transformation“ vor den Mitbewerbern Consist und RheinEnergie.

Pressebilder:

GS1 Germany stellt das Projekt „fit for future“ der Jury vor
http://www.hr-excellence-awards.de/jurysitzung-2015/hrea-jurysitzungen-69/ 
http://www.hr-excellence-awards.de/jurysitzung-2015/hrea-jurysitzungen-72/ 

Das Team von GS1 Germany freut sich über den Sieg
http://www.hr-excellence-awards.de/gala-2015/hrea-human-resources-excellence-award-2015-tipi-101/ 

(Bildquelle: Laurin Schmidt)

Pressekontakt:
GS1 Germany GmbH
Steffi Kroll
Pressereferentin
Maarweg 133, 50825 Köln
Tel: 0221 94714-437, Fax: 0221 94714-7437
E-Mail: kroll@gs1-germany.de