Presse

GS1 Germany veröffentlicht Jahresbericht 2013

5.000 neue Kunden, die Gründung von Smart Data One sowie die konsequente Ausrichtung auf Herausforderungen wie LMIV, Rückverfolgbarkeit und Multichannel machten das Geschäftsjahr 2013 von GS1 Germany zu einem Jahr der strategischen Weichenstellung.

Eine sich immer schneller drehende Welt, die zunehmende Vernetzung und die steigenden Ansprüche der Verbraucher definierten in 2013 das unternehmerische Handeln: Wertschöpfungsketten schaffen, die optimal funktionieren und gleichzeitig völlige Transparenz liefern. Ausgerichtet auf diese Herausforderungen der Wirtschaft richtete GS1 Germany sein Angebot im Bereich der Standards und Prozesse sowie seine strategischen Entscheidungen aus.

2013 hat GS1 Germany seinen Erfolgskurs konsequent fortgesetzt und wegweisende Lösungen geschaffen, die Handel und Markenartikelhersteller bei der erfolgreichen Gestaltung ihrer Zukunft unterstützen. So entschieden sich rund 5.000 Neukunden für das Leistungspaket GS1 Complete, das weit über die Konsumgüterbranche hinaus überzeugte, zum Beispiel Unternehmen aus den Bereichen Onlinehandel, Healthcare oder technische Industrien. Weiterhin arbeitete GS1 Germany mit Hochdruck an relevanten operativen Herausforderungen und zukunftsweisenden Services zum Beispiel für Rückverfolgbarkeit, Multichannel und Nachhaltigkeit. In diesem Zusammenhang war eine der wichtigsten Aktivitäten des vergangenen Geschäftsjahres der konzentrierte Aufbau von Lösungen, um Unternehmen bei der Umsetzung der EU Lebensmittelinformations-Verordnung 1169/2011 (LMIV) zu unterstützen. Ein ganzheitlicher Ansatz wurde mit der Gründung der 100-prozentigen Tochtergesellschaft Smart Data One geschaffen. Sie setzt sich mit dem weltweit agierenden Stammdatenpool 1Worldsync für die Bereitstellung gesetzeskonformer und qualitativ hochwertiger Produktinformationen ein. Ein weiterer Meilenstein war der Ausbau von fTrace, dem Verbraucherinformationsservice zur Rückverfolgbarkeit, zu einer branchenübergreifenden Traceability-Lösung.

Einen Überblick über alle Geschäftstätigkeiten liefert der Jahresbericht 2013 von GS1 Germany: von der Erweiterung des Knowledge Centers auf 2.500 Quadratmeter modernster Tagungs- und Schulungsfläche über das 10-jährige Jubiläum des Lehrgangs zum zertifizierten ECR D-A-CH Category Managers bis zum der Start der Nachhaltigkeitsinitiative Lean and Green. Er steht unter www.gs1-germany.de zum Download bereit. Eine App für iPad und Android Tablet liefert die wichtigsten Ergebnisse als Management Summary. Sie steht im App Store sowie im Google Play™ Store unter dem Begriff „GS1 Germany Publications“ kostenlos zur Verfügung.

Pressekontakt:
GS1 Germany GmbH
Sandra Wagner
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Maarweg 133, 50825 Köln
Tel: 0221 94714-543, Fax: 0221 94714-7543
E-Mail: wagner@gs1-germany.de