Presse

Starkoch Johann Lafer zu Gast beim Deutschen Obst und Gemüse Kongress

Frische im Fokus: Am 21. Oktober 2011 treffen auf dem ersten Deutschen Obst und Gemüse Kongress (DOGK) in Düsseldorf wichtige Köpfe des grünen Gewerbes aufeinander, um aktuelle Themen und Trends rund um die Ernährungsklassiker zu diskutieren.

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress findet unter dem Motto „Frische im Fokus“ am 21. Oktober 2011 in Düsseldorf statt. Der Kongress ist als eintägige Veranstaltung konzipiert mit Vorträgen und Break-Out-Sessions zu den aktuellen Themen und Fragen der gesamten Lieferkette – von der Erzeugung bis zum Point of Sale. Networking Breaks und andere Rahmenveranstaltungen bieten optimale Gelegenheiten für Gespräche mit allen Partnern aus der gesamten Wertschöpfungskette oder das Knüpfen neuer wertvoller Beziehungen. „Unser Ziel ist, die deutsche Branche an einen Tisch zu bekommen. Sowie natürlich auch jeden internationalen Partner. Insellösungen machen im internationalen Fruchtgeschäft keinen Sinn. Wir wollen, gemeinsam mit dem Fruchthandel Magazin, neben den allzeit präsenten Themen auch solche diskutieren, die anderswo keinen Platz finden. Denn Inhalte sind sowohl für das Tagesgeschäft wie auch strategische Überlegungen unerlässlich“ so Dora Lanzinger, Branchenmanagerin Frische bei GS1 Germany.

 

Raum für offene Gespräche und Programm zwischen den Vorträgen bieten Networking Breaks. Dem Apfel – Star im deutschen Obstkorb – widmet sich insbesondere die nachmittägliche Pause: Sternekoch Johann Lafer, Botschafter des Steiermark Apfels, schneidet einen rund 30 Meter langen Steirischen Apfelstrudel an, um ihn den Teilnehmern als Schmankerl zu servieren.

 

Ein weiteres Highlight im Rahmenprogramm ist die Verleihung des „Grünen Merkur“. Das Fruchthandel Magazin vergibt den Preis in diesem Jahr erstmals im Rahmen des DOGK. Die Auszeichnung ehrt Persönlichkeiten, Unternehmen und Organisationen, die sich in besonderem Maße in der Fruchtbranche engagieren.

 

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress wird gemeinsam von GS1 Germany und dem Fruchthandel Magazin, Düsseldorf veranstaltet. Weitere Informationen unter www.gs1-germany.de oder www.fruchthandel.de.

 


Abb. Johann Lafer, Quelle: frutura/foto lehmann

 

Fruchthandel Magazin ist die marktführende Fachzeitschrift für den internationalen Handel mit frischem Obst und Gemüse. Herausgeber ist Dr. Rolf M. Wolf Media GmbH, Düsseldorf.

 

Pressekontakt:

GS1 Germany GmbH

Silke Gundlach

Assistentin Marketing + Kommunikation

Maarweg 133, 50825 Köln

Tel.: 0221/94714-273, Fax: 0221/94714-591

E-Mail: gundlach@gs1-germany.de