Mehrere LKWs fahren auf der Autobahn

Lean and Green

100% Kollaboration 0% Emission

Die ursprünglich aus den Niederlanden stammende Non-for-Profit Initiative Lean and Green zeichnet teilnehmende Unternehmen für ihren Erfolg bei der Reduzierung ihres CO2-Ausstoßes in Lager- und Logistikprozessen aus. Gesetztes Ziel sind 20 Prozent weniger Treibhausgasemissionen innerhalb von fünf Jahren. Welche Maßnahmen Unternehmen in der Praxis nutzen, entscheiden sie selbst. Angefangen beim Einsatz von modernen Telematiksystemen über Logistikkooperationen bis hin zu spritsparendem Fahren – es zählt alles, was das Klima schont!

Mitmachen und den Lean and Green 1st Star erhalten!

Vorschaubild zum Video "Was ist Lean and Green?"

Ihre Vorteile mit Lean and Green

Icon Lupe Suche
Transparenz

Schaffen Sie Nachvollziehbarkeit für Kunden und Lieferanten durch die externe Zertifizierung Ihrer Zielerreichung

Icon Stakeholder Austausch
Netzwerk

Werden Sie Teil der exklusiven Lean and Green Community, tauschen Sie Informationen und Ideen aus

Icon Refresh Development
Wissenstransfer

Profitieren Sie vom Know-how innerhalb der Lean and Green Community und identifizieren Sie Synergien

Icon Euro
Kostenersparnis

Reduzieren Sie mit der Umsetzung Ihres Aktionsplans nicht nur CO2-Emissionen, sondern auch Kosten

Icon Check
Authentizität

Die Zertifizierung durch den anerkannten und neutralen TÜV NORD CERT schafft Glaubwürdigkeit

Icon Stern
Marketing-Tool

Nutzen Sie Ihre Auszeichnungen als Nachweis für Ihr Engagement in Ihrer Kundenkommunikation

Alles für einen erfolgreichen Start in die grüne Logistik

1
Antrag

Senden Sie den ausgefüllten Antrag und das Datenblatt zum Antrag an GS1 Germany.

Jetzt anmelden

2
Aktionsplan

Anschließend erstellen Sie Ihren Aktionsplan inklusive Dashboard Template und reichen diesen ebenfalls ein. Im Beurteilungsbogen finden Sie Hinweise zur Bewertung Ihres Aktionsplans.

3
Award

Bei erfolgreicher Prüfung des Aktionsplans durch den TÜV NORD CERT erhalten Sie den Lean and Green Award.

Stimmen aus der Lean and Green Community
  • Foto Christophe Campe

    „CHEP steht für Kollaboration und Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg. Wir sind davon überzeugt, dass die langfristigen Klimaziele durch intensive Kooperationen in der Supply Chain erreicht werden können. Die Lean and Green Initiative bringt gleichgesinnte Unternehmen zusammen und ermöglicht unternehmensübergreifende Nachhaltigkeitsprojekte auf Basis einer neutralen Plattform wie GS1 Germany."

    Christophe Campe
    Senior Vice President
    European Supply Chain

  • Foto Steffen Riedel von Eckes Granini

    „Lean and Green ist der ideale Werkzeugkasten wenn man seine Logistik nachhaltig ausrichten möchte. Die Vorgehensweise und Rahmenbedingungen sind klar und der TÜV Nord gibt einem Brief und Siegel, dass man die gesteckten Ziele erreicht hat. Bei Eckes-Granini legen wir sehr viel Wert darauf, dass auch unsere Logistikpartner ökologische Verantwortung übernehmen und genau wie wir aktiver Partner der Lean and Green Initiative sein können.“

    Steffen Riedel
    Leiter Logistik
    Eckes-Granini Deutschland GmbH

  • Foto Jens Tomas Skuderis

    „Verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Handeln ist in der DNA unseres Unternehmens verankert. L&G repräsentiert unsere Aktivitäten auf dem Weg zu einer ökologisch nachhaltigen und ressourcen-schonenden Logistik. Die Initiative bettet sich nahezu perfekt in die Nachhaltigkeitsstrategie von Kaufland ein und ergänzt sich sehr gut mit den Aktivitäten anderer Unternehmensbereiche."

    Jens Tomas Skuderis
    Leiter Distributionslogistik International
    Kaufland Stiftung & Co. KG

Bisherige Gewinner

Weitere Informationen

CO2-Bilanzierung für Transport- und Logistikprozesse

In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie eine CO2- Bilanzierung im eigenen Unternehmen durchführen können.

Zum Seminar

Externe Links

Mehr zum Thema Lean and Green erfahren Sie auch auf der internationalen Lean and Green Website

Lean and Green ist außerdem Partner der Klimaschutzoffensive des Handels.

Machen Sie Ihre Logistik grüner und werden Sie Mitglied!

Bei Fragen stehen ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Oliver Püthe
Tel: +49 221 94714-409
E-Mail: oliver.puethe @ gs1.de