Ein Leistungspaket − alle Möglichkeiten

Ihr Start ins GS1-System

Nutzen Sie mit GS1 Complete unsere weltweit gültigen, branchenüber- greifenden GS1-Standards für Identifikation, Datenträger, elektronische Kommunikation und Ihre Prozessoptimierung.

weiterlesen

Beantragen Sie jetzt Ihre EAN / GTIN, um Artikel oder Dienstleistungen mit Barcodes zu kennzeichnen.
Wir leiten Sie in fünf Schritten durch den Antrag.

EAN / GTIN beantragen

Auf den Punkt

Wählen Sie Ihren Bereich – wir haben die Lösung
  • Produktion

    Von der Warenwirtschaft bis zur Produktionssteuerung – GS1 Germany zeigt den Weg zu effizienten und transparenten Prozessen. Lösungen ansehen

  • Logistik

    Ob Disposition, Transportoptimierung oder Warenverfolgung: GS1 Germany bietet Lösungen für die gesamte Logistikkette. Lösungen ansehen

  • Handel

    Egal ob Ihre Herausforderung Rückverfolgbarkeit, Bargeldlogistik oder Stammdaten lautet: GS1 Germany hat die passende Antwort. Lösungen ansehen

  • POS

    Den Konsumenten im Fokus: Von Produktsicherheit über Mobile Commerce bis zu Shopper Marketing sind GS1-Standards Best Practice. Lösungen ansehen

  • Dienstleistungen

    Serviceorientiert: GS1-Standards sind der Schlüssel für IT-Anwendungen, Finanzdienstleistungen oder Wartung und Instandhaltung. Lösungen ansehen

Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

Interessentenberatung:
Fragen zur Beantragung von GLN, GTIN & GS1 Complete

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Bestandskundenberatung:
Fragen zu Vertrag & Rechnung

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

Im Fokus

Online, offline, multi – der Kunde bestimmt den Handel

Der Einkauf im Netz boomt. Entscheidende Kauffaktoren sind im Umbruch. Die Händler buhlen mit immer neuen Konzepten um ihre Gunst. Online- und Offline-Handel verschmelzen zusehends. Und die Kunden selbst werden zu Treibern dieser Entwicklung. Die Frage nach der Sicherheit der Kundendaten gewinnt dabei weiter an Bedeutung.

Mehr erfahren

Im Fokus

Die Zukunft passiert jetzt

Efficient Consumer Response – unter dieser Maxime begannen Handel und Industrie vor 20 Jahren mit einer engen Zusammenarbeit. Ziel war und ist es, den Kundennutzen zu erhöhen und die gemeinsame Wertschöpfung zu steigern. Vor dem ECR Tag 2015 schauen dm-Chef Erich Harsch, Stephan Füsti-Molnár, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Henkel, und Jörg Pretzel, Geschäftsführer von GS1 Germany, zurück und nach vorn. 

Mehr erfahren
Top