Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

Interessentenberatung:
Fragen zur Beantragung von GLN, GTIN & GS1 Complete

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Bestandskundenberatung:
Fragen zu Vertrag & Rechnung

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

Smart Data One

High Quality Product Information

Produktdaten gemäß LMIV aufbereiten

Smart Data One bietet Produktdatenservice auf höchstem Niveau.

Die Lebensmittelinformations-Verordnung (EU) 1169/2011, kurz LMIV, und der Verbraucher heizen die Nachfrage nach ausführlichen Produktinformationen stark an. So verlangt die Gesetzgebung mit der LMIV mehr Klarheit. Und der Verbraucher wünscht ausführlichere Informationen, die er etwa mit seinem Smartphone abruft. Die geforderten Produktdaten nicht nur schnell, sondern vor allem in hoher Qualität bereitzustellen, stellt viele Unternehmen vor große Probleme, beispielsweise aufgrund unzureichender interner Strukturen, mangelnder Verfügbarkeit, Qualität und Vollständigkeit der Produktdaten.

Der Weg zu vertrauenswürdigen Produktdaten

Eine weitere Herausforderung ist der Vertrieb über mehrere Kanäle. Auch wer heute im Multichannel unterwegs ist, muss sicherstellen, dass überall die gleichen Informationen zum Produkt vorliegen. Intelligent gelöst werden kann das nur, wenn alle Kanäle aus der gleichen Datenquelle versorgt werden. Das setzt effizientes Stammdatenmanagement voraus und vertrauenswürdige Produktinformationen – Trusted Data. Smart Data One, eine hundertprozentige Tochter von GS1 Germany, unterstützt hierbei in der Umsetzung. Sie bietet Leistungen von der Qualitätssicherung von Produktdaten, über Erfassung und Vervollständigung der Daten, der Erstellung von Produktbildern bis hin zum kompletten Outsourcing der Produktdatenversorgung. Ergänzt wird das Portfolio um Zertifizierungsdienstleistungen von Prozessen des Produktdatenmanagements auf Basis der GS1 Standards.

Auf Kurs mit der LMIV durch vollständige Produktdaten

Erklärtes Ziel von Smart Data One ist es, B2B2C-Daten, also Business-to-Business-to-Consumer-Daten, in höchster Qualität und Vollständigkeit zu liefern. Dazu bietet das Unternehmen im Detail folgende Leistungen:

  • Datenerfassung und Contentservices: Vollständige Produktinformationen für alle Kanäle – korrekt, aktuell und einheitlich auf Basis von GS1 Standards: Smart Data One liefert Produktdaten für Prozesse in der Supply Chain und erstellt Marketing- und Bilddaten für die Multichannel-Kommunikation mit Kunden.
  • Gesetzeskonforme Datenveredelung: Auf der sicheren Seite mit langjährigem Spezialisten-Know-how: Smart Data One pflegt Produktdaten nach gesetzlichen Anforderungen, etwa gemäß der Lebensmittelinformations-Verordnung und kennt sortimentsspezifische Regeln zur Datenpflege
  • Datenqualitätssicherung: Vertrauenswürdige Daten von Herstellern machen Schluss mit zusätzlichen, zeitraubenden Kontrollen: Smart Data One sichert Plausibilität und Konsistenz, stellt inhaltliche Fehler fest und steuert den Prozess zur Fehlerkorrektur.
  • Zertifizierung von Produktdatenmanagement-Prozessen: Durch die kontinuierliche Verbesserung ihrer Produktdaten profitieren Unternehmen von vielfältigen Vorteilen als zertifizierter Datenlieferant. Smart Data One prüft das Produktdatenmanagement von Unternehmen und entwickelt mit ihnen ein gemeinsames Vorgehen zur Optimierung ihrer Produktinformationen.

So können Hersteller und Händler alle Kanäle jederzeit entlang der gesamten Lieferkette mit vollständigen, aktuellen Produktinformationen versorgen – und zwar verbraucherfreundlich und rechtlich einwandfrei, also auch ganz im Sinn der LMIV.

Auch interessant

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:
Basis Informationen:
Externe Links:

Infografik

Grafische Darstellung ders Prozessablaufs bei Smart Data One

Video

Produktinformationen für mehr Verbrauchervertrauen

Ansprechpartner

Thomas Radziwill
Top