GS1 Projektmanagement

Mit GS1 Germany gemeinsam Lösungen für heute und morgen in Projekten gestalten

Professionelles Projektmanagement ist einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren für die Weiterentwicklung von Unternehmen und die Bewältigung sich verändernder wirtschaftlicher Rahmenbedingungen. Dies gilt auch und insbesondere für die Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistung, die auf der neutralen Kooperationsplattform GS1 Germany im Rahmen von Gremien gemeinsame Lösungen erarbeiten.

Aus diesem Grund haben wir bereits im Frühjahr 2018 zusammen mit dem Aufsichtsrat beschlossen, für die Erarbeitung von marktrelevanten Themen bei GS1 Germany konsequent Projektmanagement anzuwenden. Hierfür stehen effiziente Prozesse, einheitliche Methoden und ausgebildete Projektleiter, die die erfolgreiche Planung und Realisierung von Projekten sicherstellen. Dabei handeln wir mit Leidenschaft und Überzeugung und agieren stets in einem Dreiklang aus Agilität, Methoden und Leadership.

Projekt Management bei GS1

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen zum Projektmanagement von GS1 Germany?

Schreiben Sie uns an pmo @ gs1.de 

Der Projektmanagementprozess von GS1 Germany unterstützt die effiziente Leistungserbringung in Projekten

Das Projekt-Kick-off markiert den Start eines Projektes. Es findet nach erfolgter Planung und vor dem Start der eigentlichen Durchführung statt. Im Kick-off informiert der Projektleiter über die wichtigsten Inhalte und Rahmenbedingungen des Projektes. Auf diese Weise stellt die Veranstaltung also die Weichen für einen erfolgreichen Projektverlauf. 

Ziel ist es die Kundenzufriedenheit in Projekten der GS1 Germany zu messen. Das Ergebnis soll ein möglichst objektives Ergebnis der Projektarbeit wiederspiegeln und weniger ein Meinungsbild liefern.

Um die Zufriedenheit der Kunden mit dem Ergebnis eines Projekts messen zu können ist es wichtig, dass zu Projektbeginn dafür die Voraussetzungen geschaffen werden, also Scope präzisiert und Ziele SMART definiert und vereinbart werden.

Lessons Learned sind fester Bestandteil des Projektabschlusses und dienen dazu die gesammelten Erfahrungen zu dokumentieren. Aus den Erkenntnissen kann ein hoher Nutzen für zukünftige Projekte gewonnen werden. 

Rollen und Verantwortlichkeiten im Projekt

Icon Gruppe Personen

Das Steering Committee...

… nimmt eine beratende und richtungsweisende Funktion im Projekt ein und stellt das oberste Entscheidungs- und Eskalationsgremium eines Projekts dar. Die Besetzung erfolgt paritätisch und variiert je nach Projekt.

Icon Person

Der Projektleiter...

… führt das Projektteam und trägt die Verantwortung für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts, insbesondere für die Erreichung der im Projekt vereinbarten Ziele, subsumiert unter den Zielgrößen Time – Quality – Money (T – Q – M). 

Die Projektteilnehmer...

… bringen ihr fachliches Know-how sowie die Anforderungen und Perspektiven ihres Unternehmens/ihrer Branche ein. Sie sind für die inhaltliche Ausarbeitung der einzelnen Arbeitspakete verantwortlich. Die Projektteilnehmer berichten Arbeitsfortschritte, Risiken und Soll-Ist-Abgleiche an den Projektleiter.

Permanente Gremien...

… bestehen parallel neben den temporären Projektteams. Sie übernehmen Maintenance-Aufgaben und agieren als fachliche Freigabeinstanzen im Zusammenhang mit Projekten.

Handbuch zu Gremienprojekten mit GS1 Germany

Handbuch Projektmanagement @ GS1 Germany

Nutzen Sie unser Handbuch als Wegweiser in gemeinsamen Gremienprojekten. 

Zum Download

Stellen im Bereich Projekt Management

Arbeiten in Projekten ist Ihre Leidenschaft?

Dann kommen Sie in unsere Teams. Alle ausgeschriebenen Stellen finden Sie in unseren Stellenangeboten. 

Zu den Stellenangeboten