Author: Roman Strand

Bereits seit 2001 ist Roman Strand bei GS1 Germany für die nationale und internationale Entwicklung und Standardisierung von GS1 EDI sowie den EDI-Services zuständig. Dazu zählen insbesondere das weltweit meistgenutze EDI-Format EANCOM® für den elektronischen Datenaustausch entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie der Schwerpunkt EDI-Logistik. Zudem beschäftigt er sich mit den Themen „Neue Technologien“ wie beispielsweise Blockchain in der Supply Chain. Gemeinsamkeiten zu den Klassikern wie EDIFACT/EANCOM® bzw. Abgrenzungen zu bewährten Prozessen findet er sehr spannend. Als Leiter der nationalen Fachgruppe EDI/eCommerce besitzt er den direkten Draht zu den Kunden und den Anforderungen im Markt.