Beiträge von Fabian Ehrler

Fabian ist seit vielen Jahren im Einkauf International bei der Lidl Stiftung tätig und beschäftigt sich dort mit logistischen Prozessen. Aktuell verantwortet er den Bereich Netzwerkplanung in der Inbound Logistik. Dort kümmert er sich um innerbetriebliche Warenströme wie die Umlagerung von Food & Nonfood aus Fernost, aber auch um den optimalen Logistikweg für die Verteilung zu den Lidl Zentrallägern. Von der Teilnahme im Projekt „Blockchain im Ladungsträgermanagement“ verspricht er sich, bei der Schaffung eines einheitlichen Standards mitzuwirken sowie wichtige Erkenntnisse für die internen Prozesse für Lidl erlangen zu können.

Wir erweitern den Scope der Anwendung

Nach den ersten virtuellen Runden ist in der Logistik-Gruppe nun ein Zwischenergebnis entstanden. Zudem wurden wesentliche Eckpfeiler der künftigen Blockchain-Anwendung definiert. Wie sieht das erste Zwischenergebnis der Logistikgruppe aus? [Lidl Stiftung & Co.KG]