Ein Junge steigt mit einer Rakete in den Himmel als Symbol für Start-ups

SmartStarter10 - mit 10 EANs loslegen

SmartStarter10 ist unser exklusives Angebot für Einsteiger und Kleinstunternehmen. SmartStarter10 können Sie kaufen, wenn Sie einen Jahresumsatz von bis zu 250.000 € haben.

Mit SmartStarter10 erhalten Sie zehn GTINs/EANs für die eindeutige und überschneidungsfreie Kennzeichnung Ihrer Produkte. Außerdem erhalten Sie eine Globale Lokationsnummer (kurz GLN), die Ihr Unternehmen weltweit eindeutig identifiziert. 

10 GTINs – Perfekt für alle Einsteiger

Ihre Vorteile mit SmartStarter10

Icon Check
Einzig offizieller Anbieter

Nur bei uns erhalten Sie die original EAN/GTIN, die bei Händlern und Marketplaces anerkannt ist. Vorsicht vor unautorisierten Anbietern.

Icon Barcode
Barcodes inklusive

Im GTIN-Manager erstellen Sie per Kopfdruck einfach und kostenlos Barcodes für all Ihre Produkte.

Icon Bedienung
Alles stets im Blick

Mit unserem kostenlosen GTIN-Manager verwalten Sie schnell und einfach Ihre Produktdaten.

Icon Einkaufswagen
Reibungslose Geschäftsabläufe

Mit unserer EAN/GTIN haben Sie keine Probleme bei der Listung Ihrer Produkte im Handel oder auf Marketplaces.

Icon Remove Sign
Ohne Risiko für Sie

Kein Risiko der Sperrung Ihrer Artikel und Ihres Verkäuferkontos auf Marketplaces.

Icon Schloss Sicherheit
Sicherheit für Geschäftspartner

Ihr Eintrag in unsere globale GS1 Datenbank GEPIR belegt gegenüber Handelspartnern die Echtheit Ihrer GTINs.

Wie viele EANs/GTINs benötigen Sie?

Wenn Ihr Produkt mehrere Farben oder Größen hat, benötigen Sie für jede Variante eine EAN. Hier ein einfaches Beispiel:

Grafik von einem T-Shirt
1 T-Shirt
Drei Quadrate in unterschiedlichen Farben
3 Farben
Grafik von 4 verschiedenen Größen
4 Größen
Eine Grafik von 12 T-Shirts mit GTINs

12 T-Shirts
= 12 GTINs

SmartStarter10 und mehr: Unsere Produkte

Egal ob Sie SmartStarter10 kaufen, oder sich für unsere anderen Angebote entscheiden: Unsere Produkte richten sich stets ganz nach Ihrem Bedarf. Übrigens: Mit GS1 Germany erhalten Sie Ihre GTINs innerhalb weniger Minuten nach Bestellung. So sind Sie schnell startklar für's Verkaufen.

SmartStarter10 - 10 GTINs für Start-ups

10 GTINs

Für Einsteiger und Kleinstunternehmen 

Jahresgebühr 55,- €

Jetzt SmartStarter10 kaufen

GS1 Complete für Start-ups und kleine Unternehmen kaufen

Mehr GTINs oder direkt Barcodes?

Für Start-Ups und Unternehmen auf Wachstumskurs

Gibt's mit GS1 Complete

Mehr zu GS1 Complete

Preview zum Video von Dennis Busch über GTIN
Meet our customers:

Dennis Busch von Linden No. 4.

Warum benötigt man eine EAN oder eine GTIN für den Verkauf auf Marketplaces oder im stationären Handel?

Linden No. 4, ein Spirituosenhersteller aus Köln, erklärt warum eine GTIN für sie wichtig ist und wie sie ihre eigene Erfolgsgeschichte geschrieben haben und jetzt noch weiter im Onlinehandel durchstarten. 

Starten Sie mit dem Verkaufen Ihrer Produkte durch!

Icon Uhr
Versand 24/7
Grafik Daumen hoch
65.000+ zufriedene Kunden
Icon Barcode
Original EAN/GTIN

FAQs rund um SmartStarter10

Das Bild vom Barcode kennen wir alle. Doch nur wenige wissen, dass die Nummer unterhalb des Barcodes die Basis für den eigentlichen Barcode ist. Die Nummer wird GTIN (kurz für Global Trade Item Number) genannt. Sie ist eine Art Fingerabdruck für Waren und macht jedes Produkt weltweit unverwechselbar.

Über den Barcode wird die GTIN an der Kasse per Scanner lesbar. Deshalb ist der Barcode die Voraussetzung zum Verkauf von Produkten im stationären Handel. Für den Verkauf auf Marketplaces wie Amazon reicht die GTIN in den meisten Fällen aus.

Bis 2009 hieß die GTIN übrigens noch EAN (kurz für europäische Artikelnummer). EAN und GTIN meinen also das Gleiche. Der Begriff GTIN ersetzte lediglich im Jahr 2009 die im europäischen Raum eingesetzte EAN.

Barcodes werden auf jeden Fall benötigt, wenn Sie Ihre Produkte im stationären Handel verkaufen. Sie sind unerlässlich für das einfache Scannen der Produkte an der Kasse und einen schnellen Kassiervorgang.

Ein Barcode ist aber auch notwendig, wenn Sie Ihre Produkte auf Amazon verkaufen und dabei auf den Versand über Amazon sowie deren Lagerlogistik zurückgreifen möchten.

Bei GS1 Germany können Sie auf Basis Ihrer EANs ebenfalls schnell und einfach einen Barcode im GTIN-Manager generieren.

Sie benötigen Barcodes für Ihre Produkte? Erfahren Sie hier mehr.

Sobald Sie SmartStarter10 kaufen ist ein Jahresbeitrag in Höhe von 55 € fällig. Die Berechnung erfolgt immer vollständig pro Kalenderjahr und nicht anteilig auf Monatsbasis. Sie wird im Voraus fällig, jeweils zum 1. Januar eines Jahres bzw. beim Kaufen des SmartStarter10-Pakets.

Wenn Sie bei GS1 Germany die Produkte GS1 Complete (mit mehr als 10 EANs) oder SmartStarter10 (mit 10 EANs) kaufen, erwerben Sie bei uns eine Lizenz und damit das Nutzungsrecht für Ihre EANs. Dafür zahlen Sie eine Gebühr pro Kalenderjahr. Die Gebühr pro Kalenderjahr richtet sich nach dem Jahresumsatz Ihres Unternehmens. Dadurch stellen wir sicher, dass kleine Unternehmen geringere Beiträge zahlen als Großkonzerne.

Ausnahme bildet unser Einsteigerprodukt SmartStarter1: Für StartUps und Einsteiger bieten wir 1-5 EANs gegen eine Einmalzahlung an. Es wird kein Jahresbeitrag erhoben; auch wenn Sie hier nur eine Lizenz und damit das Nutzungsrecht erwerben.

Im Verbund mit über 110 GS1 Länderorganisationen gewährleisten wir, dass jede EAN weltweit nur einmal vergeben wird und EANs so nicht doppelt vergeben werden. Händler & Marktplatzbetreiber gleichen die Informationen - also „Welche Nummer gehört zu welchem Kunden?“ - mit unseren Datenbanken z.B. GEPIR ab. Unautorisierte Nummern, Nummern die bereits vergeben sind oder frei erfundene Nummern fallen dabei auf und Sie werden als Händler gesperrt.