Hände fügen zwei Puzzleteile zusammen

Rückverfolgbarkeit

Lückenlose Rückverfolgbarkeit stärkt das Vertrauen der Verbraucher in Ihre Produkte

Lückenlose Rückverfolgbarkeit bedeutet, die komplette Lieferkette des Produktes – vom Ursprung der Rohware bis zum Verkauf des Produkts an den Verbraucher – jederzeit nachvollziehen zu können. Voraussetzungen dafür sind sowohl eine eindeutige Kennzeichnung und Identifikation der Produkte als auch Transparenz bei allen Beteiligten. Vernetzte Geschäftsprozesse und effiziente unternehmensübergreifende Tracking- & Tracing-Systeme sind hier gefragt. Sie führen zu einer verbesserten Lebensmittelsicherheit, von der Verbraucher und Unternehmen gleichermaßen profitieren.

Fälschungssicherheit

Setzen Sie Serialisierung zum Schutz vor Produktpiraterie ein und machen Sie Ihre Produkte unverwechselbar.

Fälschungssicherheit

Traceability Check

Wir bescheinigen Ihnen, dass Ihre Maßnahmen zur Rückverfolgbarkeit ordnungsgemäß greifen.

Traceability Check

fTRACE

Mit fTRACE können Verbraucher Produkte via Smartphone eigenständig und transparent zurückzuverfolgen.

fTRACE

GS1 Standards in der Praxis umsetzen

Sie suchen Partner, die Ihnen bei der Umsetzung helfen? Den passenden Anbieter finden Sie auf GS1 PINE - dem Partner Portal von GS1 Germany.

Zu GS1 PINE