Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

Interessentenberatung:
Fragen zur Beantragung von GLN, GTIN & GS1 Complete

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Bestandskundenberatung:
Fragen zu Vertrag & Rechnung

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

Rückverfolgbarkeit

Sicher zurückverfolgen und effizient zurückrufen

Lückenlose Rückverfolgbarkeit und wirksame Rückrufe

Die Lösungen von GS1 Germany unterstützen bei der Rückverfolgbarkeit von Artikeln und bei der Umsetzung von effizienten Warenrückrufen.

Lückenlose Rückverfolgbarkeit bedeutet, den aktuellen Standort und die Herkunft eines Produkts nachvollziehen zu können. Oft wird das Verfahren genutzt, um mangelhafte oder unsichere Waren zu lokalisieren und per Warenrückruf aus dem Verkehr zu ziehen.

Die Rückverfolgbarkeit von Produkten – vom Ursprung der Rohwaren bis zum Verkauf des Produkts an den Verbraucher – braucht Transparenz in der Lieferkette. Die Beteiligten können diese nur gemeinsam erreichen. Eine engere Vernetzung der Geschäftsprozesse und effiziente unternehmensübergreifende Tracking- & Tracing-Systeme sind hier gefragt. Sie führen zu einer verbesserten Lebensmittelsicherheit – zum Schutz des Verbrauchers ebenso wie zum Vorteil Ihres Unternehmens. So können Sie das Vertrauen des Verbrauchers in Ihre Produkte stärken.

Eindeutig identifizierbar

Voraussetzung für eine lückenlose Sendungsverfolgung ist die eindeutige Kennzeichnung und Identifikation der betreffenden Produkte. Das GS1-System mit seinen international abgestimmten Identifikationsnummern, maschinenlesbaren Barcodes und offenen Nachrichtenstandards stellt das komplette Instrumentarium für die Umsetzung zur Verfügung.

Empfehlungen für die Umsetzung

Anwendungsempfehlungen und technische Umsetzungshilfen für Rückverfolgbarkeit finden Sie in dem Leitfaden „Von Tracking & Tracing profitieren – Strategien und Umsetzungshilfen“ Einloggen|Kaufen.

Des Weiteren haben Unternehmen, Verbände und Institute aus der deutschsprachigen Konsum- und Gebrauchsgüterwirtschaft zusammen mit der deutschsprachigen ECR-Initiative ECR D-A-CH die Empfehlung „Rückverfolgbarkeit von Produkten und effizienter Warenrückruf“ Einloggen|Kaufen erarbeitet.

Zudem empfiehlt GS1 Germany eine Studie der EU-Kommission, die explizit auf den Einsatz der GS1 Standards im Kontext der Rückverfolgbarkeitsanforderungen verweist.

GS1 Complete
Sie wollen Rückverfolgbarkeit nutzen?

Das wird möglich mit GS1 Complete.

Zum Leistungspaket

Nach oben

Top