Der GS1 DataMatrix ist ein Code für kleinste Flächen - hier im Beispiel Medikamentenverpackungen

GS1 Datenbezeichner

Mehr Daten in einem GS1 Barcode

Wenn vielfältige Informationen strukturiert abgebildet und in einem GS1 Barcode verschlüsselt werden sollen, kommen die GS1 Datenbezeichner zum Einsatz. Wir zeigen Ihnen, welche Informationen sich mit ihnen verschlüsseln lassen.

Was sind GS1 Datenbezeichner?

Mit den GS1 Datenbezeichnern können verschiedene Information zu beispielsweise einem Produkt oder einer Palette im GS1 Barcode verschlüsselt werden, sodass diese von Unternehmen und Geschäftspartner automatisch erfasst werden können. 

So können im gleichen Barcode beispielsweise neben der eindeutigen Artikelnummer GTIN auch die dazugehörige Chargennummer oder das Mindesthaltbarkeitsdatum verschlüsselt werden. Der GS1 Datenbezeichner kündigt dabei das darauffolgende Datenelement und dessen festgelegtes Format an. Informationen können so leicht weiterverarbeitet werden.

Wissen rund um die GS1 Datenbezeichner

Sie möchten das GS1 Datenbezeichnerkonzept nutzen?

Die GS1 Datenbezeichner sind Bestandteil von GS1 Complete.
Mit GS1 Complete haben Sie zudem Zugang zu allen weiteren weltweiten GS1 Standards.

Jetzt GS1 Complete bestellen