GS1 Germany bündelt Kräfte für mehr Datenqualität

Startschuss für Competence Center Data Quality, Auflösung der Smart Data One GmbH

Am 1. Juli 2021 erfolgte der Startschuss für das Competence Center Data Quality von GS1 Germany. Ziel ist es, zusammen mit Industrie und Handel die Themen rund um Datenqualität noch stärker und ganzheitlicher anzugehen. Mit dem Datenqualitätsservice GS1 DQX gibt es bereits eine gemeinsam entwickelte Lösung, die Produktstammdaten auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Konsistenz überprüft, die nun durch das Competence Center Data Quality u. a. weiter vollumfänglich betrieben wird. Zugleich gingen die Datenerfassungsleistungen von Smart Data One GmbH in das Angebotsportfolio von atrify GmbH über, sodass die Smart Data One GmbH zum 1. Juli 2021 aufgelöst wurde.

„Die Gründung des Competence Centers Data Quality und die daraus folgende Überführung der Smart Data One zu GS1 Germany und atrify, bündelt die Kompetenzen und ist der richtige Schritt, um das wichtige Thema Datenqualität auf der Plattform von GS1 zusammen mit der Community weiter zu treiben“, so Thomas Fell, Lead GS1 Germany.

Weitere Informationen zum Leistungsportfolio des Competence Center Data Quality finden Sie unter: https://www.gs1-germany.de/gs1-solutions/stammdaten/

 

 

Fragen zum Competence Center Data Quality beantwortet Ihnen gerne

Stefan Schubert
T +49 221 947 14 418
M +49 151 5405 3558
E
stefan.schubert @ gs1.de

Ihre Fragen rund um das Thema Datenerfassungsservice von atrify richten Sie bitte an

Tina Krämer
T +49 221 947 14 417
M +49 171 125 3397
tkraemer @ atrify.com