Mit SSCC/NVE Transporteinheiten eindeutig identifizieren

SSCC (Serial Shipping Container Code)

Warensendungen mit SSCC / NVE eindeutig identifizieren

Zum Zwecke der Warenverfolgung, für Rückrufaktionen oder einfach für die Einrichtung von Qualitätsmanagementsystemen eignet sich der SSCC - in Deutschland auch als NVE (Nummer der Versandeinheit) bekannt. Der SSCC identifiziert jede Transporteinheit auf ihrem Weg durch die logistische Kette für Versender, Dienstleister und Empfänger. Wir zeigen Ihnen, wie genau das geht.

Was ist der SSCC / die NVE?

Der SSCC (Serial Shipping Container Code) ist eine 18-stellige Identifikationsnummer für jegliche Arten von Transporteinheiten, z.B. Paletten und Versandkartons. Er ermöglicht es, Sendungen vom Versender zum Empfänger nachzuverfolgen - auch international. Jeder SSCC/NVE wird einmalig vergeben und kann somit von allen Beteiligten der Supply Chain genutzt werden.

In Deutschland wird er auch als NVE (Nummer der Versandeinheit) bezeichnet. In der Praxis ist der SSCC wichtiger Bestandteil des GS1 Transportetiketts.

GS1 Transportetikett erstellen

Wissen rund um den SSCC / NVE

Sie benötigen SSCCs für Ihre Versandeinheiten?

Mit GS1 Complete können Sie sowohl SSCCs/NVE als auch alle anderen Identifikationsnummern von GS1 nutzen.
Wählen Sie aus drei Paketen das Passende für Ihr Business aus.

Jetzt GS1 Complete bestellen