Unser Hilfebereich beantwortet Ihnen alle Frage rund um EAN, GTIN & Barcode

Sie haben Fragen zu EAN, GTIN & Barcode?

Sie benötigen EANs/GTINs und haben Fragen zur Bestellung? Sie sind bereits Kunde und haben Fragen zu Ihrem Vertrag oder benötigen weitere EANs? Hier finden Sie schnell und einfach die passende Antwort.

Fragen filtern nach

Filter zurücksetzen

16 Ergebnisse

Das Bild vom Barcode kennen wir alle. Doch nur wenige wissen, dass die Nummer unterhalb des Barcodes die Basis für den eigentlichen Barcode ist. Die Nummer wird GTIN (kurz für Global Trade Item Number) genannt. Sie ist eine Art Fingerabdruck für Waren und macht jedes Produkt weltweit unverwechselbar.

Über den Barcode wird die GTIN an der Kasse per Scanner lesbar. Deshalb ist der Barcode die Voraussetzung zum Verkauf von Produkten im stationären Handel. Für den Verkauf auf Marketplaces wie Amazon reicht die GTIN in den meisten Fällen aus.

Bis 2009 hieß die GTIN übrigens noch EAN (kurz für europäische Artikelnummer). EAN und GTIN meinen also das Gleiche. Der Begriff GTIN ersetzte lediglich im Jahr 2009 die im europäischen Raum eingesetzte EAN.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Barcodes werden auf jeden Fall benötigt, wenn Sie Ihre Produkte im stationären Handel verkaufen. Sie sind unerlässlich für das einfache Scannen der Produkte an der Kasse und einen schnellen Kassiervorgang.

Ein Barcode ist aber auch notwendig, wenn Sie Ihre Produkte auf Amazon verkaufen und dabei auf den Versand über Amazon sowie deren Lagerlogistik zurückgreifen möchten.

Bei GS1 Germany können Sie auf Basis Ihrer EANs ebenfalls schnell und einfach einen Barcode im GTIN-Manager generieren.

Sie benötigen Barcodes für Ihre Produkte? Erfahren Sie hier mehr.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Jedes Produkt, das Sie im stationären Handel oder auf Marktplätzen wie Amazon verkaufen möchten, benötigt eine EAN. Ausnahmen sind Bücher und Arzneimittel. 

Wenn Ihr Produkt mehrere Farben oder Größen hat, benötigen Sie für jede Variante Ihres Produktes eine EAN, damit die Varianten auch über die EAN unterscheidbar sind.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Bitte schicken Sie die Änderungen Ihrer Stammdaten per E-Mail an vertrag @ gs1-germany.de. Nur so können wir sicherstellen, dass wichtige Informationen oder z.B. eine Rechnung etc. zu Ihnen gelangt.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Die Rechnung erhalten Sie innerhalb der nächsten 48 Stunden bequem per E-Mail.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Sollten Sie den Hinweis von Amazon erhalten haben, dass Ihre GTIN von GS1 Germany auf Amazon bereits in Gebrauch ist, liegt das an einer missbräuchlichen Nutzung dieser GTIN eines anderen Verkäufers auf Amazon. Wenden Sie sich in diesem Falle bitte zuerst an den Amazon Seller Support.

Sollte Ihnen hier nicht geholfen werden können, senden Sie uns bitte eine E-Mail an service @ gs1-germany.de und teilen uns die betroffene GTIN und die Antwort von Amazon aus Ihrer Anfrage mit. Wir prüfen Ihren Fall  und melden uns zeitnah mit einem Lösungsvorschlag bei Ihnen.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Der GTIN-Manager ist für Sie kostenfrei und hilft Ihnen dabei, Ihre Produkte schnell und einfach zu verwalten. So behalten Sie stets den Überblick über Ihre GTINs. Außerdem können Sie dort per Knopfdruck Barcodes für Ihr Produkt erstellen. Als SmartStarter10 und SmartStarter1 Kunde finden Sie dort Ihre GTINs. Sollten Sie als GS1 Complete Kunde eine GTIN-Liste mitbestellt haben, finden Sie diese auch im GTIN-Manager. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz bequem Ihre Produkte im GTIN-Manager anlegen. Sie fragen sich, wie genau das funktioniert? Schauen Sie sich einfach unser Video an.

Vorschaubild mit dem Titel: GTIN Manager - GTINs erstellen

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Wenn Ihr Produkt z.B. mehrere Farben oder Größen hat, benötigen Sie für jede Variante eine EAN. Hier ein einfaches Beispiel:

Rechenbeispiel für die Ermittlung der Anzahl der benötigten EANs/GTINs

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Den GTIN-Manager erreichen Sie über unseren Kundenbereich oben rechts auf gs1.de. Den Link zur Registrierung haben Sie in Ihrer Bestellbestätigung per E-Mail erhalten. Sollten Sie Ihre Login-Daten nicht mehr zur Hand haben, dann nutzen Sie in unserem Kundenbereich einfach die Funktion "Passwort vergessen".

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Mit SmartStarter1 haben Sie die Möglichkeit bis maximal 5 einzelne GTINs zu erwerben. Wenn Sie bei Ihrer ersten Bestellung zum Beispiel nur eine GTIN bestellt haben, können Sie später bis zu 4 weitere GTINs nachbestellen.

Sollten Sie mehr als 5 GTINs benötigen, haben Sie die Möglichkeit, direkt ein Upgrade auf SmartStarter10 mit 10 GTINs oder GS1 Complete mit 1.000 GTINs durchzuführen. Dafür müssen Sie sich mit Ihren Login-Daten im Kundenbereich oben rechts auf gs1.de einloggen und auf GTINs nachbestellen klicken.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Sollten Sie die folgende Fehlermeldung erhalten haben, bitten wir Sie, sich zunächst wie beschrieben an den Amazon Verkäuferservice zu wenden:

„Sie verwenden eine oder mehrere EAN-, ISBN-, UPC-, ASIN- oder JAN-Codes, die nicht zu dem Produkt passen, das Sie versuchen anzubieten. Falls Sie der Ansicht sind, dass Sie diese Fehlermeldung irrtümlicherweise erhalten haben, kontaktieren Sie bitte den Verkäuferservice.“

In den meisten Fällen bedeutet diese Fehlermeldung, dass Amazon, Ihr Produkt bzw. Ihre Marke nicht Ihrem Unternehmen zuordnen kann. Dafür genügt i.d.R. der Nachweis Ihrer Markenregistrierung oder ein Nachweis der Veröffentlichung Ihrer Unternehmensdaten in der Datenbank GEPIR.

Sollten Sie noch nicht in GEPIR veröffentlicht sein, dann senden Sie uns dazu gerne Ihre Eintragsfreigabe via E-Mail an vertrag @ gs1-germany.de. So können Ihre Unternehmensdaten auf GEPIR veröffentlicht werden und Amazon kann Sie und Ihre EAN/GTIN verifizieren.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Sollten Sie den Hinweis von Amazon erhalten haben, dass Ihre GTIN von GS1 Germany mit dem Nachweis eines Zertifikates nicht akzeptiert wird, kann das an einer fehlenden Einwilligung zur Veröffentlichung Ihrer Unternehmensdaten auf der Datenbank GEPIR (Global GS1 Electronic Party Information Registry) liegen.

Senden Sie uns dazu gerne Ihre Eintragsfreigabe via E-Mail an vertrag @ gs1-germany.de. So können Ihre Unternehmensdaten auf GEPIR veröffentlicht werden und Amazon kann Sie und Ihre GTIN verifizieren. Weitere Informationen zur GEPIR Datenbank finden Sie hier.

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Ihre EAN/GTIN erhalten Sie im GTIN-Manager. Der GTIN-Manager ist für Sie kostenfrei und hilft Ihnen dabei, Ihre Produkte schnell und einfach zu verwalten. Den GTIN-Manager erreichen Sie über unseren Kundenbereich oben rechts auf gs1.de. Für die Registrierung müssen Sie einfach nur ein persönliches Passwort vergeben.

Sie fragen sich, wie genau das funktioniert? Schauen Sie sich einfach unser kurzes How to Video zum GTIN-Manager an.

Vorschaubild mit dem Titel: GTIN Manager - GTINs erstellen

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Anhand Ihres Eintrags können Händler und Partner Ihre EANs/GTINs auf Echtheit prüfen. Dies kann bei der Listung von Online-Marktplätzen hilfreich sein. Dieser Eintrag ist selbstverständlich kostenlos für Sie. Den Datenbankeintrag können Sie entweder direkt während des Bestellprozesses veranlassen oder Sie wenden sich im Nachgang an: vertrag @ gs1-germany.de

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Nach dem Kauf von SmartStarter1 ist ein einmaliger Betrag in Höhe von 35 € pro EAN/GTIN fällig (zzgl. MwSt).

War diese Antwort hilfreich für Sie?

 

Sollten Sie einen der folgenden Hinweise von Amazon erhalten haben...

"Der für das Feld angegebene Wert ist kleiner als der zulässige Mindestwert“
oder
"Ich sehe, dass der UPC, den Sie verwendet haben, eingeschränkt ist. Eingeschränkte UPCs werden als ungültig eingestuft“

...kann das mit der Auswahl des Feldes unter "Hersteller-Barcode" gelöst werden.

Die Eingabelogik im Listungsprozess bei Amazon lautet:
GTIN = 14 Stellen   Bsp:  04012345000009
EAN =  13 Stellen   Bsp:    4012345000009   
UPC =  12 Stellen

Wenn Sie die Einstellung "GTIN" verwenden, setzen Sie bitte eine Null vor Ihre Nummer, um Sie in ein 14-stelliges Format zu bringen. Wählen Sie bitte "EAN",  um Ihre Nummer 13-stellig zu verwenden. Wählen Sie bitte niemals die Einstellung "UPC".

War diese Antwort hilfreich für Sie?