Kontakt

Mo. bis Fr., 800 - 1730 Uhr

Interessentenberatung:
Fragen zur Beantragung von GLN, GTIN & GS1 Complete

Tel: +49 221 94714-567
E-Mail: service@gs1-germany.de

Sie wünschen einen Rückruf?

Bestandskundenberatung:
Fragen zu Vertrag & Rechnung

Tel: +49 221 94714-333
E-Mail: vertrag@gs1-germany.de

Barcode EAN-8/ EAN-13

Fehlerfrei erfassen mit Scannern

Artikelnummern scannen mit dem EAN-Barcode

Er ist der Klassiker unter den GS1-Symbologien und aus der Wirtschaft nicht mehr wegzudenken.

Mit dem EAN-Barcode (oder auch Strichcode) kann die 8- bzw. 13-stellige Globale Artikelnummer (GTIN) verschlüsselt werden. Überall dort, wo die Artikelnummer automatisch erfasst und verarbeitet werden soll, ist ein Barcode erforderlich – zum Beispiel an der Kasse, im Lager oder beim Wareneingang. Angewendet wird er auf Verbraucher- und Handelseinheiten.

EAN/GTIN kaufen und Barcode erstellen

Barcode erstellen leicht gemacht 

GS1 Germany unterstützt Sie mit Publikationen und Tools dabei, den EAN-Barcode für Ihre Produkte zu erstellen.

Die Qualität vom Barcode muss stimmen

Barcodes müssen schon beim ersten Mal gelesen werden können. Je besser die Strichcodequalität, desto höher die Scangeschwindigkeit. Es lohnt sich daher, wenn Sie während und/oder nach der Symbolerstellung die Qualität überprüfen. GS1 Germany bietet einen Service zur Strichcodeprüfung

GS1 Complete
Sie wollen EAN-Barcodes nutzen?

EAN-Barcodes werden möglich mit GS1 Complete

Zum Leistungspaket

Auch interessant

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:
Top