GS1 Standards zur Klassifikation

Klassifikation: Produkte klar beschreiben

Beschaffung und Stammdatenmanagement elektronisch abzuwickeln, ist schneller, transparenter und kostensparender als manuelle Methoden.

Die Klassifikation ist die Voraussetzung, damit sich Geschäftspartner gegenseitig verstehen, wenn sie von einem Produkt sprechen. Dazu werden die angebotenen Produkte einem hierarchischen Schema aus Gruppen beziehungsweise Klassen zugeordnet. Als Ergebnis erhält jeder Artikel eine eindeutige Klassifikationsnummer.

Lösung für Stammdaten, Einkauf und Sortiment

Die Klassifikation ermöglicht es, Produkte exakt zu beschreiben, effizient zu suchen, zu finden und zu beschaffen. Sie ist die Basis, um Stammdaten mit Partnern elektronisch synchronisieren zu können.

Klassifikationen unterstützen Ihre Einkaufsprozesse – also E-Procurement. Sie erleichtern die Suche nach Neuprodukten und vereinfachen Auktionen und Ausschreibungen. Darüber hinaus kann die Klassifikation auch Basis sein, um Ihren Einkaufsbereich zu strukturieren.

Auch Category Management ist erst durch Klassifikation möglich. Mit ihrer Hilfe können Sie Sortimente strukturiert analysieren sowie Bestände planen und steuern.

Lokal und Global: Klassifikationen von GS1

GS1 Germany stellt Ihnen über das Leistungspaket GS1 Complete zwei standardisierte Klassifikationen zur Verfügung: die für den deutschen Markt entwickelte Standard-Warenklassifikation und die weltweit verstandene Global Product Classification (GPC). Beide Klassifikationen können  Sie für Stammdatenmanagement, Sortimentsanalysen und Category Management einsetzen.

Einstieg leicht gemacht

Unsere Services unterstützen Sie bei der Klassifikation Ihrer Produkte. Unsere Consultants oder die Hotline beraten Sie gerne bei konkreten Fragestellungen wie zu branchenspezifischen Klassifikationen (zum Beispiel in der Gesundheitsbranche).

UNSPSC unterstützt E-Procurement

Der United Nations Standards Products and Services Code – kurz UNSPSC – ist ein Klassifikationssystem, das insbesondere im E-Procurement zur Klassifikation von Waren und Dienstleistungen verwendet wird.

Der UNSPSC wird von GS1 US verwaltet. Aufgrund seiner breit gefächerten Warenbereiche kann er branchenübergreifend eingesetzt werden. Weitere Informationen und Downloadmöglichkeiten finden Sie auf den Webseiten von UNSPSC.

Anmerkung

Der UNSPSC unterliegt einer regelmäßigen Anpassung an die Bedürfnisse der Wirtschaft. Anwender haben die Möglichkeit, ihre Änderungs- und Ergänzungswünsche gemäß den Richtlinien von UNSPSC in Form von Change Requests in englischer Sprache zu platzieren.

Notice

The UNSPSC code set is updated periodically due to user needs. Users have the ability to request and vote on changes to the code set in accordance with UNSPSC guidelines.

Weitere Informationen unter / For more information see www.unspsc.org.

GS1 Standards nutzen

GS1 Complete
Sie wollen Ihre Produkte klassifizieren?

Klassifikation wird möglich mit GS1 Complete.

Zum Leistungspaket

Auch interessant

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren: