Jetzt kostenlos anmelden!

GS1 Praxistag elektronische Rechnung meets ecosio

Die E-Rechnungspflicht naht: Was jetzt wichtig ist, erklären die E-Rechnungs-Experten von ecosio

Das können Sie erwarten

Deutschland wird in den kommenden Jahren schrittweise die E-Rechnungspflicht einführen, um die digitale Transformation voranzutreiben und bürokratische Barrieren abzubauen.

Ab dem 1. Januar 2025 müssen alle deutschen Unternehmen in der Lage sein, elektronische Rechnungen zu empfangen und zu verarbeiten.

Ab dem 1. Januar 2027 müssen Unternehmen mit einem Jahresumsatz von über 800.000 Euro ihre Rechnungen elektronisch ausstellen können.

Ab dem 1. Januar 2028 wird die elektronische Rechnungsstellung für alle deutschen Unternehmen verpflichtend.

Es ist nun entscheidend, sich auf die gesetzlichen Veränderungen und technischen Anforderungen vorzubereiten und die erforderlichen Maßnahmen frühzeitig zu ergreifen.

Die Experten von GS1 und ecosio werden gemeinsam die aktuelle Lage analysieren und praktische Einblicke in die E-Rechnung in Deutschland, sowie Europa bieten.

Das Ziel ist es, Klarheit zu schaffen, praxisnahes Know-how zu vermitteln sowie konkrete Schritte für die Zukunft vorzustellen.

 

Die konkreten Themen:

  • Aktueller Stand und neueste Entwicklungen – in Deutschland, Europa und weltweit
  • Technische Anforderungen für eine effektive E-Rechnungslösung
  • Praxisnahe Tipps für eine zukunftssichere E-Rechnungslösung
  • Die Bedeutung der kontinuierlichen Transaktionskontrolle (CTC)
  • Analyse der aktuellen E-Rechnungsstandards
  • Expertenwissen und Anwendungsfälle

 

Während der Veranstaltung können Teilnehmer Fragen zu ihrer Situation und zur E-Rechnung im Allgemeinen stellen. 

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenlos.

10.07.2024 Online-Event

1 Tag

kostenfrei

Die Konferenz wird gestaltet und durchgeführt mit Partnern des GS1 Germany Solution Partner Netzwerks.

ecosio InterCom GmbH

ecosio ist ein international agierendes Software-Unternehmen und ein führender Anbieter für automatisierte B2B-Kommunikation. Das österreichische Unternehmen bietet innovative IT-Lösungen und Dienstleistungen mit Spezialisierung auf E-Rechnung, elektronische Rechnungsstellung und Peppol.

Mit einer leistungsstarken Plattform, einem flexiblen Netzwerk und exzellentem Service beschleunigt ecosio B2B-Geschäftsprozesse und ermöglicht es Unternehmen, alle Vorteile des automatisierten Nachrichten-Austausches mit minimalem Aufwand umzusetzen. Dienstleistungen zur elektronischen Rechnungsstellung, E-Rechnung und Peppol stellt ecosio als Rundum-Sorglos-Paket bereit.

Mit dem Service-Paket erfüllt ecosio die sich international unterscheidenden technischen Anforderungen. Es umfasst XRechnung, FatturaPA, ZUGFeRD und zahlreiche weitere E-Rechnungs-Formate – realisiert über eine einzige API-Verbindung zum ecosio Integration Hub, der zentralen Plattform für alle Datenaustauschprozesse in der Cloud.

Zur Webseite