Menschen in einem Einkaufszentrum

Shopper Journey Studie 2022

Die Reisen zu den Fast Moving Consumer Goods (FMCG)

Gemeinsam mit der Holistic Consulting Group veröffentlichen wir die Studie „Shopper Journey Studie 2022 – Die Reisen zu den Fast Moving Consumer Goods (FMCG)“, die wir in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut rheingold erstellt haben. Entlang einer Shopper Journey eröffnen sich sehr viele Chancen zur Profilierung für Händler und Positionierung für Hersteller – nicht erst am Regal, sondern schon im Wohnzimmer.
Und: nicht mit der Gießkanne, sondern mit dem Wissen einer Tante Emma.

Wir haben den Menschen in zahlreichen Inhome-Interviews zugehört, sie bei ihren Einkäufen begleitet und schließlich unsere Bilder der verschiedenen Shopper Journeys über eine repräsentative quantitative Befragung geschärft.

Auf Basis der gewonnenen Insights haben wir sieben relevante Shopper Journeys identifiziert. Wir zeigen, welche Shopperbedürfnisse in den verschiedenen Phasen der Journeys entstehen, welche Touchpoints für das Einkaufserlebnis relevant sind, welche Faktoren die Zufriedenheit der Shopper beeinflussen und wie Handel und Industrie mit diesem Wissen das Einkaufserlebnis der Shopper optimieren können.

Die Studie kann ab sofort bei uns für einen Preis von 6.900 Euro zzgl. MwSt. erworben werden.

Jetzt kostenpflichtig bestellen Leseprobe downloaden

Icon Lupe Suche

7 identifizierte Shopper Journeys

Icon Uhr

100 Stunden qualitative Interviews und Shopping Begleitung

Icon Buch

Über 300 Seiten Insights

Leseprobe

iFrame

Stimmen zur Studie

  • Portrait Sebastian Buggert

    „Ein und derselbe Kunde kauft je nach Anlass völlig unterschiedlich ein. Wir haben sieben zentrale Shopper-Journeys identifiziert, mit jeweils einer ganz eigenen Emotionalität, eigenen Anforderungen und Chancen für das Marketing.“

    Sebastian Buggert
    Mitglied der Geschäftsführung
    rheingold Institut

  • Portrait von Dr. Markus Schweizer

    „Nur wer die Shopper genau kennt, kann seine Leistungen passgenau konfigurieren. Wir haben den Menschen genau zugehört - vom Kühlschrank über die Einkaufsstätte bis zurück an den Esstisch – und können so mit der Studie aufzeigen, was wirklich relevante Bedürfnisse entlang den insgesamt sieben identifizierten Shopper Journeys sind.“

    Dr. Markus Schweizer
    Geschäftsführer
    Holistic Consulting GmbH

  • Portrait von Miriam Schupbach

    "Durch die Identifizierung und Beschreibung der unterschiedlichen Shopper Journeys generieren wir ein klares Verständnis der Bedürfnisse und relevanter Einflussfaktoren und ermöglichen so, die Shopper entsprechend ihrer Einkaufsmotivation und -anlässe zielgerichtet anzusprechen – auch schon bevor sie die Einkaufsstätte betreten."

    Miriam Schupbach
    Senior Manager Shopper Experience
    GS1 Germany GmbH

Ihre Ansprechpartner:innen

Martina Müller

ist seit Anfang 2021 bei der GS1 Germany, als Managerin, im Bereich Shopper Experience tätig und betreut unter anderem den Expertenkreis ECR Demand Side und das Thema Studien und Insights.

Zum LinkedIn Profilhttps://de.linkedin.com/in/angelika-hense-376a08179

Miriam Schupbach

ist seit 2019 als Category Management Trainerin und Beraterin bei GS1 Germany tätig. Sie verantwortet unterschiedlichste Kundenprojekte im FMCG Bereich und treibt strategische Shopper Experience Themen voran. 

Zum LinkedIn Profilhttps://www.linkedin.com/in/birgit-schr%C3%B6der-96b96524/

Dr. Markus Schweizer

ist seit 2016 Geschäftsführer & Partner der Holistic Consulting GmbH, einer Boutique-Beratung für die kundenzentrierte Strategieentwicklung & die multisensorische Filialgestaltung im deutschsprachigen Raum.

Zum LinkedIn Profilhttps://www.linkedin.com/in/dr-jennifer-meyer/

Detailinformationen

Veröffentlichungsjahr 2022
Preis 6.900,- € zzgl. MwSt.
Herausgeber GS1 Germany GmbH & Holistic Consulting GmbH
Autor:innen Agnes Fleischer; Martina Müller; Miriam Schupbach; Dr. Markus Schweizer; Julian Senf
Sprache Deutsch
Format Studienband
Seiten 306
Alles rund um die Shopper Journey

Erfahren Sie mehr über die Shopper Journey und unsere umfassenden Angebote wie Trainings, Beratung, Services und Studien.

Weitere Informationen

Mit freundlicher Unterstützung von